Anzeige

Dart Turniere - British Classic

Die British Classic sind ein traditionelles Turnier in England und gehören seit 1997 jährlich zum Kalender der BDO. Das Turnier wird jedes Jahr an einem Wochenende zusammen mit den noch wichtigeren British Open ausgetragen, eines der ältesten Turniere der Welt. Als ein Event der Kategorie A versammelt es immer wieder die besten Dartspieler der Welt, womit auch große Namen wie Dennis Priestley oder Gary Anderson dieses Turnier für sich entscheiden konnten. Mervyn King stand bei diesem Turnier insgesamt viermal im Finale, dreimal konnte er dieses auch für sich entscheiden, so oft wie kein anderer Spieler. Seit 2011 tragen auch  die Damen bei diesem Turnier ihren Wettbewerb aus, Trina Gulliver war die erste Siegerin, Fallon Sherrock und Deta Hedman waren bisher beide jeweils zweimal erfolgreich.

 

Fakten:

Ausrichtender Verband: BDO (British Dart Organisation)
Veranstaltet seit: 1997
Location:
diverse
frühere Bezeichnungen:
-
Häufigste Titelträger: Mervyn King (3x), Fallon Sherrock und Deta Hedman (je 2x)
Ranglisten Punkte für: BDO/WDF
Preisgeld:
£7.600 Herren (2016)
9-Darter:
-
Offizielle Homepage:
-

 

Gewinner der letzten Jahre:

Herren:
2017:
-
2016:
Glen Durrant
2015:
Scott Waites
2014:
Alan Norris
2013:
Tony Eccles
2012:
Jan Dekker
2011:
Dean Winstanley
2010:
Ross Montgomery
2009:
Stephen Bunting
2008:
Ross Montgomery
2007:
Co Stompé
2006: Gary Anderson
2005: Paul Hogan
2004: Darryl Fitton
2003: Mark Foreman
2002: Mervyn King
2001: John Walton
2000: Ritchie Davies
1999: Mervyn King
1998: Mervyn King
1997: Dennis Priestley


Damen:
2017: -
2016: Claire Brookin
2015: Fallon Sherrock
2014: Deta Hedman
2013: Fallon Sherrock
2012: Deta Hedman
2011: Trina Gulliver

 [zurück zur Turnier Übersicht]