Anzeige

Martins Zwischen-Wurf - Martin Hebeckers Kolumne auf dartn.de

Martin Hebecker (mitte) mit Heike Jenkins und Ann-Kathrien Wigmann - Spree Cup 2013

Seit Dezember 2016 schreibt Martin Hebecker seine Kolumne "Martins Zwischen-Wurf" auf dartn.de. Über sich selber (und diese Kolumne) sagt er: "Ich bin zum Dart 1979 gekommen, bin der jüngere, aber hübschere Bruder von Bernd Hebecker, habe bis ca. 1985 aktiv gespielt, dann wg. Rheuma-Erkrankung kürzer getreten, 1992 ganz aufgehört, 2012 durch Zufall wieder Dart kennengelernt, German Gold Cup 2012 besucht, viele alte Weggefährten getroffen, festgestellt: hier fotografiert niemand, keiner hält Events fest, das dann für Bremen und Bochum übernommen, warum ich den Quatsch kommentiere? Pauline Schneckenfuss würde sagen: weil ichs kann „wink“-Emoticon ... nee, aber im Ernst... es tut sonst ja keiner! Immer nur irgendwie sachlich/fachlich, "intelligenter" Humor, Satire kommt weniger vor, wenn dann höchstens ziemlich platt... das Manko der Darter... und natürlich: weil es mir Spaß macht und es ankommt... anscheinend hat es doch gefehlt! Und viele Darter(innen) schreiben ja auch, das sie sich selbst irgendwie wiederfinden... ich lüge nie, überteibe manchmal, aber generell ist es schon so, wie ich es schreibe..."

Viel Spass beim Lesen seiner Kolumnen...

 

Die einzelnen Kolumnen: