Anzeige

German Masters 2017: Seibert & Lück sind deutsche Meister, beide Teamwettbewerbe gehen nach NRW

Montag, 19. Juni 2017 17:46 - Dart News von dartn.de

Die Halle für die German Masters 2017 in Kirchheim

Am Wochenende fand die Winmau Road to Japan ihr Ende. In Kirchheim wurden die German Masters ausgetragen, am Samstag fanden die Teamwettbewerbe statt, am Sonntag wurden dann zum ersten Mal im Rahmen der German Masters auch die deutschen Einzelmeister gekürt.

Bei den Teams hatte der NWDV sowohl bei den Herren (NWDV 1) als auch bei den Damen (NWDV 1) am Ende die Nase vorne. Die Herren erreichten ihren Sieg in einem Teamgame (am Ende 7-6) gegen Team BDV 1, die Damen setzen sich etwas souveräner mit 4-1 gegen Team DVBB 1 durch.

Bei den Einzelwettbewerben setzte sich bei den Herren am Ende Tobias Seibert vom BWDV recht souverän mit 7:3 gegen Holger Frommann vom HDV durch. Bei den Damen war es Steffi Lück vom HDV, welche sich in einem spannenden Finale mit 6:4 gegen Monique Lessmeister vom BDV durchsetzen konnte.

Der Titel bei den Jugendlichen ging nie gefährdet mit einem legendären "Whitewash Turnier" an Nico Blum vom NWDV, der im gesamten Turniernierverlauf bei den Jugendlichen kein einziges Leg abgeben musste! Bemerkenswert ebenfalls, daß der erst 16 Jahre alte Nico Blum parallel bei den Herren das Viertelfinale erreichen konnte, wo er sich erst in einem entscheidenden Leg mit 4:5 dem späteren Herren Vize-Meister geschlagen geben musste. Auch am Vortag war Blum mit dem Team NWDV 1 bereits bei den Herren erfolgreich. Den zweiten Platz belegte Julian Volmerhaus. Bei den Mädchen gab es das Schwesterduell zwischen Denise und Christina Schuler, wobei sich Denise am Ende durchsetzen konnte.

Gleich im Anschluß hat das DDV-Präsidium die Nationalmannschaft für den World-Cup 2017 in Kobe nominiert, die Deutschen Farben vertreten für die Jugend Christina und Denise Schuler sowie Nicolas Horn und Aaron Rahlfs. Bei den Damen sind es Stefanie Rennoch, Irina Armstrong, Silke Lowe und Anne Willkomm. Das Herrenteam besteht aus Michael Unterbuchner, Daniel Zygla, Ricardo Pietreczko und Tobias Seibert. Wir von dartn.de wünschen dem DDV Team viel Erfolg in Japan!

 

Ergebnisse Teamwettbewerbe German Masters 17.06.2017

Sieger German Masters 2017 bei den Herren - Team NWDV 1

Herren:

Viertelfinale:
BDV 1 7-3 SHDV 1
NDV 1 7-3 RPDV 1
NWDV 1 7-1 BDV 2
LDHV 1 7-6 HBDV 1

Halbfinale:
BDV 1 7-4 NDV 1

NWDV 1 7-1 LDHV 1

Finale:
NWDV 1 7-6 BDV 1


Sieger German Masters 2017 bei den Damen - Team NWDV 1

Damen:

Viertelfinale:
DVBB 1 4-2 BWDV 1
BDV 4 5-1 NDV 1
NWDV 1 4-0 SADV 1
HBDV 1 5-1 BDV 1

Halbfinale:
DVBB 1 4-3 BDV 4
NWDV 1 4-2 HBDV 1

Finale:
NWDV 1 4-1 DVBB 1

 

Ergebnisse Deutsche Meisterschaft Einzel 18.06.2017

DDV Deutscher Meister 2017 bei den Herren - Tobias Seibert

Herren:

Viertelfinale:
Holger Frommann (HDV) 5-4 Nico Blum (NWDV)
Tobias Höntsch (HDV) 5-3 Robert Allenstein (HBDV)
Kevin Münch (NWDV) 5-3 Daniel Zygla (LDHV)
Tobias Seibert (BWDV) 5-1 Sascha Erzfeld (NWDV)

Halbfinale:
Holger Frommann (HDV) 6-1 Tobias Höntsch (HDV)

Tobias Seibert (BWDV) 6-3 Kevin Münch (NWDV)

Finale:
Tobias Seibert (BWDV) 7-3 Holger Frommann (HDV)

Damen:

Viertelfinale:
Vanessa Nelz (SADV) 4-2 Malani Kunze (NDV)
Monique Lessmeister (BDV) 4-0 Anna Degel (BDV)
Stefanie Lück (HDV) 4-2 Carola Wüstner (BDV)
Bärbel Holst (LDVH) 4-1 Silke Lowe (BDV)

Halbfinale:
Monique Lessmeister (BDV) 5-1 Vanessa Nelz (SADV)
Stefanie Lück (HDV) 5-4 Bärbel Holst (LDVH)

Finale:
Stefanie Lück (HDV) 6-4 Monique Lessmeister (BDV)

Jungen:

Halbfinale:
Nico Blum 4-0 Ron-Leon Kolberg
Julian Volmerhaus 4-0 Philipp Spindler

Finale:
Nico Blum 5-0 Julian Volmerhaus

Mädchen:

1. Denise Schuler
2. Christina Schuler
3. Nina Puls
3. Lena Pirrong


Foto-Credit: Nico Blank/DDV / Tobias Seibert FB

[pe]

Quelle: D.D.V. - Deutscher Dart-Verband e.V.

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed