Startseite » News » BDO Dart WM 2016: Scott Waites zum zweiten Mal BDO Weltmeister!

BDO Dart WM 2016: Scott Waites zum zweiten Mal BDO Weltmeister! - Dart News von dartn.de

Sonntag, 10. Januar 2016 22:35

Scott Waites ist BDO Weltmeister 2016

Am heutigen Sonntag Abend wurde im alt ehrwürdigen Lakeside Country Club in Frimley Green das Herren Finale der BDO Lakeside Dart Weltmeisterschaft 2016 ausgetragen. Mit Scott Waites und Jeff Smith standen sich am Ende zwei Spieler gegenüber, welche man im Vorfeld der WM nicht unbedingt auf der Liste hatte. Der Kanadier Jeff Smith musste, obwohl er bereits im vergangegen Jahr das Halbfinale erreicht hatte, anfangs in der internationalen Vorrunde starten. Dort gewann er souverän mit 3:0 gegen Matthew Medhurst. Dann folgte der schwerste Brocken, aber auch gegen Martin Adams konnte sich der "Silencer" glatt mit 3:0 durchsetzen. Weitere Siege über Brian Dawson (4:1) und Dennis Harbour (5:2) brachten Smith einen Platz im Halbfinale, wo er sich mit einer weltklasse Leistung gegen den zweiten Überraschungsspieler des Turniers, den Niederländer Richard Veenstra mit 6:5 erst in einem Tie-Break durchsetzen konnte.

Scott Waites hatte einen ähnlich schwierigen Weg in das Finale: Das erste Spiel gegen den Niederländer Willem Mandigers gewann er noch souverän mit 3:0, bevor er sich in den kommenden zwei Spielen jeweils erst in einem letzten und entscheidenden Satz durchsetzen konnte (4:3 gegen Geert de Vos und 5:4 gegen die Nr. 1 der BDO Weltrangliste Glen Durrant). Mit Jamie Hughes hatte er dann bei seinem 6:1 Sieg im Halbfinale wiederum nicht so viel Probleme.

Auch das Finale gestaltete sich in diesem Jahr als eine sehr, sehr deutliche Angelegenheit: Der Kanadier hatte sich offensichtlich in seinem Halbfinale stark verausgabt, dazu war ihm deutlich die Nervosität im Finale einer Weltmeisterschaft anzumerken. Das endete darin daß Waites die ersten 5(!) Sätze in Folge für sich entscheiden konnte, bevor Smith dann seinen ersten Satz mit 3:0 (und einem sehenswerten 161er Finish) zum 5:1 gewinnen konnte, im kommenden Satz vergab der Kanadier dann wiederum 5 Satzdarts um sich weiter an Waites herankämpfen zu können. Mit dieser 6:1 Führung war die Messe dann auch direkt gelesen, "Scotty 2 hotty" sicherte sich auch den 8.Satz und damit seinen zweiten BDO WM Titel nach dem Jahr 2013. Smith hat nach dem Halbfinale im vergagenen Jahr dieses Jahr nun das Finale erreicht und hat damit bewiesen daß er aktuell definitiv zu den besten BDO Spielern zählt. Leider spielt er zu wenige Turniere in Europa um ernsthaft in der Rangliste aufsteigen zu können.

Hier ist das Interview welches der frisch gebackene 2.fache Weltmeister nach dem Finale den Kollegen von TungstenTails gegeben hat:

 

Auch der sympatische Runner-Up stand nach dem Finale vor der Kamera Rede und Antwort:

 

 

Statistiken BDO WM Finale 2016:

Waites 7:1 Smith (3:2, 3:1, 3:1, 3:2, 3:2, 0:3, 3:2, 3:2)

Scott Waites
7-1 Jeff Smith
49 100 40
25 100+ 21
5 180 6
98,52 Average 83,56
156 High Finish 161

 

Weitere Informationen:

Einen genauen Turnierplan der BDO Dart Weltmeisterschaft 2016 findet ihr hier, alle weiteren Informationen zu diesem Turnier auf unserer Informationsseite zur BDO Dart Weltmeisterschaft 2016.

Quelle: dartn.de

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed