Startseite » News » Michael van Gerwen gewinnt die German Darts Masters 2016 in München!

Michael van Gerwen gewinnt die German Darts Masters 2016 in München! - Dart News von dartn.de

Montag, 28. März 2016 22:27

German Darts Masters 2016 in München

Am heutigen Ostermontag fand der Finale Spieltag der German Darts Masters im Ballhausforum des Hotels Dolce in München statt. Nachdem am zweiten Spieltag bereits überdurchschnittlich viele gesetzte Spieler ausgeschieden waren durfte man diesen Finalen Spieltag, an dem alle Spiele ab dem Achtelfinale ausgetragen werden, mit Spannung entgegenblicken. Großer Favorit war natürlich, wie in jedem Turnier in den letzten 1 1/2 Jahren der Niederländer Michael van Gerwen, der sich gestern noch mit 6:3 gegen den Deutschen René Eidams durchsetzen konnte.

Die größte Überraschung im Achtelfinale war dann sicherlich auch die klare 3:6 Niederlage von Adrian Lewis gegen James Richardson, aber auch der nur äußerst knappe 6:5 Sieg von "Snakebite" Peter Wright über den Spanier Cristo Reyes war sicherlich bemerkenswert.

Die größte Überraschung des Viertelfinales war dann sicherlich der "Whitewash" für den amtierenden Weltmeister Gary Anderson, der gegen den jungen Joe Cullen chancenlos blieb. Dadurch war Cullen dann am Ende doch der einzige Nicht-Premier-League-Spieler welcher im Halbfinale stand: Hier setzte sich Peter Wright dann mit 6:4 gegen Michael Smith durch, bevor Michael van Gerwen dann mit einem souveränen 6:1 Sieg eben diesen Joe Cullen aus dem Turnier warf. Das Finale lautete somit ein weiteres Mal Michael van Gerwen gegen Peter Wright - und auch das Ergebnis war das gleiche wie in jedem Finale der beiden zuvor: Am Ende setzte sich "Mighty Mike" mit 6:4 durch und setze sich auch im München die Krone auf. Dadurch sicherte sich auch den 2. European Tour Titel in diesem Jahr...

 

Ergebnisse Finaltag German Darts Masters:

Achtelfinale (Nachmittags Session):
Peter Wright 6-5 Cristo Reyes
Adrian Lewis 3-6 James Richardson
Ian White 6-5 Jelle Klaasen
Michael Smith 6-4 James Wilson
Joe Cullen 6-5 Benito van de Pas
William O'Connor 2-6 Gary Anderson
Dave Chisnall 4-6 Chris Dobey
Michael van Gerwen 6-2 Kevin Painter

Abendsession:
Viertelfinale

Peter Wright 6-2 James Richardson
Ian White 4-6 Michael Smith
Joe Cullen 6-0 Gary Anderson
Chris Dobey 5-6 Michael van Gerwen

Halbfinale
Peter Wright 6-4 Michael Smith
Joe Cullen 1-6 Michael van Gerwen

Finale
Peter Wright 4-6 Michael van Gerwen

 

Weitere Informationen:

Alle Spiele werden mit dem Modus "Best of 11 Legs" gespielt
Alle Daten und Fakten zur European Tour findet ihr hier [European Tour]
Für Diskussionen und Fragen zum Turnier [Dart Forum]

 

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed