Anzeige

PDC Challenge Tour 2017 - Turniere 13-16: Mark Dudbridge bestätigt gute Form

Montag, 12. Juni 2017 11:30 - Dart News von dartn.de

Challenge Tour 2017

Neben dem European Darts Matchplay in Hamburg fanden am vergangenen Wochenende auch wieder vier Turniere auf der Challenge-Tour statt. Gespielt wurde erneut in der Arena MK in Milton Keynes. Auf der Challenge-Tour sind die Spieler spielberechtigt, die sich bei der Q-School im Januar keine Tourkarte für die Pro-Tour erspielen konnten oder zu Beginn des Jahres nur für die Challenge-Tour gemeldet haben. Insgesamt gibt in diesem Jahr 20 dieser Events, wobei die besten zwei Spieler am Ende des Jahres eine Tourkarte für die nächsten beiden Jahre erhalten werden. Diese Wochenende fanden die Turniere 13-16 statt, die letzten vier Events werden dann September in Wigan ausgespielt.

Die Teilnehmerliste konnte wie auch schon bei den letzten Turnieren sehen lassen. Mit Spielern wie Mark Dudbridge, Steve Brown, Mark Frost, Alex Roy, Wayne Jones, Andy Smith uvm. waren viele bekannte Gesichter mit dabei. Aus dem deutschsprachigen Raum war wie auch schon bei den letzten Turnieren der erst 16-jährige Österreicher Rusty-Jake Rodriguez mit dabei. Diesmal versuchte sich auch sein Bruder Roxy-James Rodriguez. Auch zwei Damen versuchten sich an diesem Wochenende. Die amtierende Damen-Weltmeisterin Lisa Ashton und Rachel Brooks.

Für Rachel Brooks verlief das Wochenende sicher nicht nach Wunsch. Zwar konnte sie am Samstag in der Vorrunde ein Spiel gewinnen, es war aber bei allen 4 Turnieren in der ersten Runde Schluss. Deutlich besser erging es der zweiten Dame, Lisa Ashton. Nach Siegen über Alex Roy, Richie Howson, Aaron Dyer und Mark Frost stand die 3-fache Weltmeisterin beim ersten Turnier im Achtelfinale. Nochmals steigern konnte sie sich am Sonntag, da stand sie sogar einmal im Viertelfinale.

Für die beiden Österreicher war es ein eher mäßig erfolgreiches Wochenende. Roxy-James Rodriguez erreichte am Samstag zwei Mal die zweite Runde und darf immerhin 100 Pfund Preisgeld mit nach Hause nehmen. Am Sonntag reichte es nicht für einen Platz in den Preisgeldrängen. Sein jüngerer Bruder, Rusty-Jake, spielte sich gleich beim ersten Turnier in die dritte Runde. Bei den weiteren Turnieren ging es einmal in die zweite Runde und zwei Mal war in Runde 1 Endstation. Er darf insgesamt 150 Pfund mit nach Hause nehmen.

Die Turniersiege gingen am Samstag an Warrick Scheffer (5-3 gegen Mark Dudbridge) und Kevin McDine (5-4 gegen Luke Humphries). Am Sonntag schlugen Mark Dudbridge (5-4 gegen Kevin Edwards) und Matthiew Edgar (5-2 gegen Barrie Bates) zu. Für Dudbridge, der langsam aber sicher wieder seine Form findet, war es bereits der zweite Turniersieg innerhalb von 2 Monaten auf der Challenge-Tour.

 

Challenge Tour Nr. 13:

Samstag, 10.Juni, Arena MK - Milton Keynes (ENG)

Vorrunde

Rusty-Jake Rodriguez 5-4 Jason Wilson

1. Runde

Roxy-James Rodriguez 5-1 Aaron Stevens
Rusty-Jake Rodriguez 5-0 Barry Maclean

2. Runde

Barry Lynn 5-2 Mark Wilson
Stuart Dutton 5-3 Gary Butcher
Billy Gallie 5-3 Barrie Bates
James Hajdar 5-1 Rocco Maes
Stephen Gallimore 5-2 Ryan Murray
Andy Smith 5-3 Steve Brown
Matt Padgett 5-3 Nick Fullwell
Scott Dale 5-3 Jim Walker
Warrick Scheffer 5-3 Marc Dewsbury
Mark Westgarth 5-3 Pip Blackwell
Gary Eastwood 5-3 Kelvin Self
Luke Woodhouse 5-4 Paul Phillips
Kevin McDine 5-4 Chris Hartrey
Nigel Pinchen 5-2 George Killington
Kevin Dowling 5-3 Nathan Derry
Matthew Edgar 5-2 Alan Bell
Kurt Parry 5-4 Peter Mitchell
Alan Tabern 5-4 Martin Thomas
Harry Ward 5-0 Dan Read
Ian Jones 5-4 Eddie Dootson
Evander Stevenson 5-1 Ian Moss
Michael Barnard 5-2 Roxy-James Rodriguez
Jay Foreman 5-4 Mark Carter
Dean Owen 5-3 Wayne Thomas
Mark Frost 5-2 Michael Dawson
Lisa Ashton 5-3 Aaron Dyer
Mark Dudbridge 5-4 Wayne Jones
Rusty-Jake Rodriguez 5-3 Sam Head
John Scott 5-4 Mark Foreman
Arjan Konterman 5-4 Joshua Richardson
Callum Loose 5-3 Edward Lovely
Lewis McGurn 5-3 Thom Humphrey
Verlierer: £50

3.Runde

Barry Lynn 5-3 Stuart Dutton
James Hadjar 5-2 Billy Gallie
Andy Smith 5-4 Stephen Gallimore
Matt Padgett 5-4 Scott Dale
Warrick Scheffer 5-3 Mark Westgarth
Gary Eastwood 5-4 Luke Woodhouse
Kevin McDine 5-2 Nigel Pinchen
Kevin Dowling 5-3 Matthew Edgar
Kurt Parry 5-4 Alan Tabern
Harry Ward 5-1 Ian Jones
Evander Stevenson 5-4 Michael Barnard
Jay Foreman 5-0 Dean Owen
Lisa Ashton 5-4 Mark Frost
Mark Dudbridge 5-1 Rusty-Jake Rodriguez
Arjan Konterman 5-3 John Scott
Callum Loose 5-2 Lewis McGurn
Verlierer: £100

Achtelfinale

Barry Lynn 5-3 James Hadjar
Andy Smith 5-2 Matt Padgett
Warrick Scheffer 5-4 Gary Eastwood
Kevin Dowling 5-4 Kevin McDine
Harry Ward 5-3 Kurt Parry
Evender Stevenson 5-3 Jay Foreman
Mark Dudbridge 5-2 Lisa Ashton
Callum Loose 5-4 Arjan Konterman
Verlierer: £200

Viertelfinale

Andy Smith 5-4 Barry Lynn
Warrick Scheffer 5-1 Kevin Dowling
Harry Ward 5-1 Evander Stevenson
Mark Dudbridge 5-4 Callum Loose
Verlierer: £300

Halbfinale

Warrick Scheffer 5-3 Andy Smith
Mark Dudbridge 5-2 Harry Ward
Verlierer: £500

Finale

Warrick Scheffer 5-3 Mark Dudbridge
Sieger: £2.000

Runner-Up: £1.000

 

Challenge Tour Nr. 14:

Samstag, 10.Juni, Arena MK - Milton Keynes (ENG)

Vorrunde

Rusty-Jake Rodriguez 5-3 Joe Davis

1. Runde

Roxy-James Rodriguez 5-3 Justin Bradshaw
Dean Owen 5-4 Rusty-Jake Rodriguez

2. Runde

Paul Milford 5-4 Roxy-James Rodriguez
Verlierer: £50

3.Runde

Michael Barnard 5-0 Gary Eastwood
Diogo Portela 5-3 Dave Ladley
Paul Milford 5-3 Martin Lukeman
John Scott 5-2 Mark Frost
Ryan Murray 5-4 Dean Owen
Kevin McDine 5-1 Warrick Scheffer
Luke Woodhouse 5-3 Ian Lever
Alex Roy 5-2 David Evans
Luke Humphries 5-4 Kevin Simm
Mark Layton 5-3 Arjan Konterman
James Hubbard 5-4 Harry Ward
Kevin Edwards 5-2 Matt Padgett
Scott Dale 5-2 Nick Fullwell
Damien O'Driscoll 5-2 Alan Tabern
Mark Forman 5-4 Aaron Dyer
Curtis Hammond 5-2 David King
Verlierer: £100

Achtelfinale

Diogo Portela 5-3 Michael Barnard
Paul Milford 5-2 John Scott
Kevin McDine 5-1 Ryan Murray
Alex Roy 5-1 Luke Woodhouse
Luke Humphries 5-4 Mark Layton
James Hubbard 5-2 Kevin Edwards
Scott Dale 5-4 Damien O'Driscoll
Mark Forman 5-3 Curtis Hammond
Verlierer: £200

Viertelfinale

Paul Milford 5-4 Diogo Portela
Kevin McDine 5-4 Alex Roy
Luke Humphries 5-3 James Hubbard
Scott Dale 5-3 Mark Foreman
Verlierer: £300

Halbfinale

Kevin McDine 5-1 Paul Milford
Luke Humphries 5-0 Scott Dale
Verlierer: £500

Finale

Kevin McDine 5-4 Luke Humphries
Sieger: £2.000

Runner-Up: £1.000

 

Challenge Tour Nr. 15:

Sonntag, 11.Juni, Arena MK - Milton Keynes (ENG)

1. Runde

Rusty-Jake Rodriguez 5-0 Callum Mackay

2. Runde

Thom Humphrey 5-1 Rusty-Jake Rodriguez
Verlierer: £50

3.Runde

Luke Humphries 5-4 Rob Holdroyd
Michael Dawson 5-2 Martin Lukeman
Michael Barnard 5-2 Robert Rickwood
Jay Foreman 5-2 James Hubbard
Kevin McDine 5-2 Mark Westgarth
Mark Dudbridge 5-3 Brett Claydon
Pete Dyos 5-3 Dean Owen
Mark Frost 5-2 Ryan Murray
Kevin Edwards v Barrie Bates
Charlie Jackson 5-2 Barry Lynn
Alan Tabern 5-0 Harry Ward
Curtis Hammond 5-3 Marc Dewsbury
Arjan Konterman 5-2 James Hadjar
Lisa Ashton 5-1 Jim Walker
Richie Howson 5-1 Thom Humphrey
Radoslaw Szaganski 5-4 Scott Rollings
Verlierer: £100

Achtelfinale

Luke Humphries 5-0 Michael Dawson
Michael Barnard 5-2 Jay Foreman
Mark Dudbridge 5-4 Kevin McDine
Mark Frost 5-0 Pete Dyos
Kevin Edwards 5-2 Charlie Jackson
Alan Tabern 5-1 Curtis Hammond
Lisa Ashton 5-2 Arjan Konterman
Radoslaw Szaganski 5-3 Richie Howson
Verlierer: £200

Viertelfinale

Luke Humphries 5-3 Michael Barnard
Mark Dudbridge 5-0 Mark Frost
Kevin Edwards v Alan Tabern
Radoslaw Szaganski 5-3 Lisa Ashton
Verlierer: £300

Halbfinale

Mark Dudbridge 5-2 Luke Humphries
Kevin Edwards 5-1 Radoslaw Szaganski
Verlierer: £500

Finale

Mark Dudbridge 5-4 Kevin Edwards
Sieger: £2.000

Runner-Up: £1.000

 

Challenge Tour Nr. 16:

Sonntag, 11.Juni, Arena MK - Milton Keynes (ENG)

1. Runde

Josh McCarthy 5-2 Rusty-Jake Rodriguez
Kelvin Self 5-2 Roxy-James Rodriguez

3.Runde

Pip Blackwell 5-1 Stuart Dutton
Kurt Parry 5-4 John Scott
Barrie Bates 5-4 Mark Layton
James Hadjar 5-4 Scott Dale
Joe Davis 5-4 Andy Smith
Callum Loose 5-2 Mark Dudbridge
Kevin McDine 5-2 Martin Thomas
Wayne Jones 5-1 Charlie Jackson
Scott Rollings 5-4 Dave Ladley
Josh McCarthy 5-1 Kelvin Self
Ryan Harrington 5-3 Nigel Birch
Alex Roy 5-3 Robert Rickwood
Matthew Edgar 5-2 Aaron Dyer
Ian Withers 5-x Matt Padgett
Steve Brown 5-3 Jay Foreman
Paul Milford 5-4 Adam Smith-Neale
Verlierer: £100

Achtelfinale

Kurt Parry 5-4 Pip Blackwell
Barrie Bates 5-1 James Hadjar
Joe Davis 5-1 Callum Loose
Wayne Jones 5-3 Kevin McDine
Josh McCarthy 5-3 Scott Rollings
Alex Roy 5-4 Ryan Harrington
Matthew Edgar 5-2 Ian Withers
Steve Brown 5-1 Paul Milford
Verlierer: £200

Viertelfinale

Barrie Bates 5-4 Kurt Parry
Joe Davis 5-3 Wayne Thomas
Aex Roy 5-3 Josh McCarthy
Matthew Edgar 5-0 Steve Brown
Verlierer: £300

Halbfinale

Barrie Bates 5-2 Joe Davis
Matthew Edgar 5-2 Alex Roy
Verlierer: £500

Finale

Matthew Edgar 5-2 Barrie Bates
Sieger: £2.000

Runner-Up: £1.000

 

Preisgelder Challenge Tour 2017:

Sieger: £2.000
Runner-Up: £1.000
Halbfinale: £500
Viertelfinale: £300
Letzte 16: £200
Letzte 32: £100
Letzte 64: £50
Summe pro Event: £10.000

Startgeld: £50 pro Event

Weitere Informationen:

Alle Matches werden im Modus Best of 9 Legs ausgetragen.
Alle weiteren Infos zur Challenge Tour gibt's auf unserer [Turnierseite].
Diskussionen zu den Turnieren gibt's in unserem [Forum].

Foto-Credit: dartn.de

[ds]

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed