Anzeige

Dart Profis - Ronny Huybrechts - "The Rebel"

Ronny Huybrechts - PDC Dart WM 2016Der Belgier Ronny Huybrechts startete seine Karriere bei der BDO, wo er von 1992 bis 1997 teilnahm, nach einer 8-jährigen Pause kehrte er im Jahre 2005 wieder aktiv bei den Turnieren zurück und konnte dort unter anderem 3 Mal Belgischer Meister werden. Auch die Dortmund Open 2008 sowie den Spring Cup 2010 und das Belgium Masters 2010 konnte er dort auf seinen Namen schreiben.

Er folgte seinem jüngeren Bruder Kim Huybrechts im Jahre 2013 zur PDC, nachdem er sich in der Qualifying School 2013 am dritten Tag eine 2-Jahres Pro Tour Card sichern konnte. Gleich in seinem ersten Jahr bei der PDC machte er sich einen Namen, als er das Finale einer Players Championship erreichen konnte und bei der European Championship sogar das Halbfinale erreichte. Auf dem Weg dorthin konnte er sich unter anderem mit 10:5 gegen keinen geringeren als Rekord-Weltmeister Phil Taylor durchsetzen. Im gleichen Jahr erreichte er gemeinsam mit seinem Bruder beim World Cup of Darts in Hamburg das Finale, wo sie sich dann Phil Taylor und Adrian Lewis geschlagen geben mussten. Diesen Erfolg widmeten die beiden ihren zuvor verstorbenen Vater Ludo.

Im November 2013 waren sie die ersten beiden Brüder, welche in einem im TV übertragenen Major Turnier, dem Grand Slam of Darts gegeneinander antreten mussten. Seitdem ist Ronny konstant die Order of Merit herauf geklettert und war 2015 zum ersten Mal unter den Top 32 Spielern der PDC. Seit 2014 hat er an jeder PDC Dart-WM teilgenommen, wobei er bisher noch nie über die zweite Runde hinaus gekommen ist. Bei der WM 2017 schied der "Rebel" in Runde 1 gegen James Wade aus. In der zweiten Runde des World Cup of Darts 2017 spielte Huybrechts gegen den Griechen John Michael mit 115,62 den höchsten TV-Average eines Belgiers, einen Tag später löste ihn sein Bruder ab. Im Halbfinale kam das Aus gegen die Waliser Gerwyn Price und Mark Webster. Bei seinem Debüt beim World Grand Prix verlor er gegen Mervyn King mit 0:2.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Ronny Huybrechts
Spitzname: The Rebel (der Rebell)
Geburtstag:  20.07.1965
Geburtsort: Antwerpen (Belgien)
Heimatort:
Antwerpen (Belgien)
Nationalität: Belgien
Familienstand: Verheiratet mit Nancy Poortmans
Kinder: -
Spielt Dart seit: 1989
Profi seit: 2013
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
Unicorn Contender 22g
Sponsoren:
Unicorn, KDB, Parker Design
Einlaufmusik:
"Rebel Rebel" von David Bowie
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
PDC-WM: 2. Runde 2015 und 2016
World Cup of Darts: Runner-Up 2013 mit seinem Bruder Kim Huybrechts
European Championship: Halbfinale 2013
Grand Slam of Darts: Achtelfinale 2013
UK Open: Letzte 32 2014
World Matchplay: 1.Runde 2013
World Grand Prix: 1.Runde 2017
Players Championship Finals: 1.Runde 2016 und 2017

BDO-Major:
WDF Europe Cup Singles: Letzte 32 2010
WDF World Cup Singles: Letzte 64 2007 und 2011
World Masters: Letzte 128 2005

Weitere Turniere:
Belgium Masters: Sieger 2010
Belgium National Championships:
Sieger 2009, 2010 und 2011
Belgium Open Pairs:
Sieger 2013 und 2014
Dortmund Open: Sieger 2008
Open West Vlaams: Sieger 2011
Spring Cup: Sieger 2010
WDF Europe Cup Team: Sieger 2010


Foto-Credit: PDC/Lawrence Lustig

[zurück zur Auswahl]