Anzeige

Dart Turnier Archiv - Champions League of Darts 2016

Die erste Ausgabe der neu geschaffenen Champions League of Darts konnte Phil Taylor für sich entscheiden. Im Finale gewann "The Power" mit 11:5 gegen Michael van Gerwen, den er bereits zuvor in der Gruppenphase schon besiegen konnte. Das Turnier wurde in England live auf BBC im englischen Free-TV übertragen. Wir haben nochmal alle Informationen und Ergebnisse der Premierenausgabe an dieser Stelle zusammengefasst:

Spielplan Champions League of Darts 2016:

Samstag, 24.09:
Nachmittags-Session: (ab 14:15 Uhr MEZ)
Gruppenphase, 1.Spielrunde
Gary Anderson 10-5 Michael Smith (B)
Adrian Lewis 3-10 James Wade (B)
Phil Taylor 10-5 Peter Wright (A)
Michael van Gerwen 10-5 Robert Thornton (A)

In Klammern die jeweiligen Gruppen, in der die Spieler sich befinden.

Abend-Session: (ab 19:00 Uhr MEZ)
Gruppenphase, 2.Spielrunde
Adrian Lewis 10-8 Michael Smith (B)
Gary Anderson 10-7 James Wade (B)
Michael van Gerwen 4-10 Phil Taylor (A)
Peter Wright 10-6 Robert Thornton (A)

Sieger und Verlierer der ersten Spiele treffen aufeinander.

Sonntag, 25.09:
Nachmittags-Session: (ab 14:00 Uhr MEZ)
Gruppenphase, 3.Spielrunde
James Wade 10-5 Michael Smith (B)
Gary Anderson 10-5 Adrian Lewis (B)
Phil Taylor 10-2 Robert Thornton (A)
Michael van Gerwen 10-5 Peter Wright (A)

Spieler, die bisher noch nicht aufeinander getroffen sind, spielen gegeneinander.


Abend-Session: (ab 19:00 Uhr MEZ)
Halbfinale:
Phil Taylor 11-3 James Wade
Gary Anderson 5-11 Michael van Gerwen

Finale:
Phil Taylor 11-5 Michael van Gerwen


Modus 2016:

Gruppenspiele: Best of 19 Legs
Halbfinale: Best of 21 Legs
Finale: Best of 21 Legs

 

Gruppenauslosung und Tabellen 2016:

Die besten acht Spieler der PDC Order of Merit sind für dieses Turnier qualifiziert und werden in zwei Gruppen aufgeteilt.

Gruppe A

 

Sp

S

N

+/-

Pk

Phil Taylor (Q) 3 3 0 +19 6
Michael van Gerwen (Q) 3 2 1 +4 4
Peter Wright (E) 3 1 2 -6 2
Robert Thornton (E) 3 0 3 -17 0

 

Gruppe B

 

Sp

S

N

+/-

Pkt

Gary Anderson (Q) 3 3 0 +13 6
James Wade (Q) 3 2 1 +9 4
Adrian Lewis (E) 3 1 2 -10 2
Michael Smith (E) 3 0 3 -12 0



Preisgeld 2016:

Sieger: £100.000
Runner-Up:
£50.000
Halbfinale:
£25.000
Gruppe Platz 3:
£15.000
Gruppe Platz 4:
£10.000

Gesamt: £250.000


[zurück zur aktuellen Champions League]