Anzeige

Dart Profis - Carlos Rodriguez Sequara - "Carlitos"

Der spanische Dartspieler Carlos Rodriguez Sequara fing im Alter von 16 Jahren mit

Carlos Rodriquez - Carlitos
Carlos Rodriquez - Carlitos
dem E-Dart an, ziemlich genau zehn Jahre später hat er sich dann nach einigen vor allem nationalen spanischen Erfolgen in dieser Disziplin im Jahr 2005 auch auf die Steeldartbühne getraut wo er auch direkt recht erfolgreich ans Werk ging. So konnte er 2006 bereits das Finale des Spring Cup erreichen wo er gegen Mario Robbe mit 0-2 unterlag. Anschließend holte er sich mit seinem Sieg beim Gibraltar Open im Jahre 2007 seinen ersten, wenn auch kleinen internationalen Titel.

Inzwischen ist Carlitos, wie er in Spanien genannt wird bei der PDC Tour mit dabei und hat sich seitdem auf den PDC Pro Tour Events bereits diverse Male unter die letzten 32 oder sogar schon unter die letzten 16

Carlos auch mal von vorne...
Carlos auch mal von vorne...
Teilnehmer spielen können. Damit war er bis vor dem Pro Tour Event in Dinslaken neben Mensur Suljovic einer der heißesten Anwärter um sich über die European Order of Merit für die European Darts Championship sowie für die PDC Dart Weltmeisterschaft zu qualifizieren.

Und beim Pro Tour Event in Dinslaken hat Carlitos dann zum ersten Mal wirklich bewiesen was in ihm steckt. Er erreichte nach beeindruckenden Siegen gegen Andy Jenkins (3-1), Steve Maish (3-1), Peter Manley (3-0) und Kevin Painter (3-0) das Finale wo er nur knapp mit 2-3 gegen Colin Osborne unterlag. Damit sicherte er sich 2.500 £ Preisgeld und dürfte sich somit über die European Order of Merit neben der Qualifikation zur European Championship auch gleich für die PDC_Dart_Weltmeisterschaft qualifiziert haben.

Kurz nach diesem Erfolg wurde bekannt daß Carlos nun wohl von Red Dragon Darts,

Carlos nach seinem Sieg über Scholten
Carlos nach seinem Sieg über Scholten
einer Partnerfirma von Winmau gesponsert wird, eine Entscheidung welche sie unserer Meinung nach nicht bereuen konnten, den bereits bei der European Championship bewies er seine Qualitäten ein weiteres Mal indem er in der ersten Runde Terry Jenkins mit 7-5 bezwingen konnte bevor er in der zweiten Runde gegen Ronnie Baxter unterlag.

Bei der PDC_Dart_Weltmeisterschaft 2009 konnte er dann in der ersten Runde ein weiteres Mal ein großes Publikum von seinem Können überzeugen indem er bei seinem Debüt in der ersten Runde Roland Scholten mit 3-2 bezwang. In der zweiten Runde unterlag er dann 1-4 gegen Kevin Painter.

2009 lief es dann am Anfang des Jahres nicht mehr ganz so gut, aber in Salzburg Anfang September 2009 erreichte er das zweite Pro Tour Finale seiner Laufbahn, in Salzburg unterlag er nur knapp gegen Adrian Lewis der schon u.a. einen 9-Darter werfen musste um Carlos zu bezwingen.

Er ist ein echt netter Kerl, aber solltet ihr ihn einmal auf einem PDC Turnier ansprechen wollen könnte es ein kleines Kommunikationsproblem geben: Er spricht nämlich (fast) nur spanisch...

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Carlos Rodriguez Sequara
Spitzname: Carlitos
Geburtstag: 28.01.1979
Geburtsort: Sabadell
Nationalität: Spanier
Familienstand:
Kinder:
Spielt Dart seit: 1995
Profi seit: -
Darts: -
Sponsor: Bull's Darts
Einlaufmusik: -
Offizielle Webseite:
www.darderos.com/carlitos/

 

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC Dart Weltmeisterschaft: 2009 2. Runde
PDC Players Championship Dinslaken:
2008 Runner-Up
PDC Players Championship Salzburg: 2009 Runner-Up
Gibraltar Open:
2007
Spring Cup: Runner-Up 2006

[zurück zur Auswahl]