Anzeige

Dart Profis - Brian Woods - "Pecker"

Brian Woods nimmt bereits seit längerem an den Brian Woods - Peckerdiversen BDO und WDF Turnieren teil. So gewann er 2003 den National Singles Titel und konnte 2005 das Isle of Men Open gewinnen. Ebenso erreichte er das Halbfinale der English Open im Jahr 2003 sowie 2007 des British Open sowie des Welsh Masters.

Im Jahr 2006 gab er sein Debüt bei der BDO Dart Weltmeisterschaft, wo er mit 0-3 in der ersten Runde gegen Mervyn King ausschied. Im kommenden Jahr unterlag er in der ersten Runde Niels de Ruiter. 2008 erreichte er nach Siegen über Paul Hanvidge, Co Stompé und Scott Waites das Halbfinale, wo er sich dann mit 3-6 Simon Whitlock geschlagen geben musste. 2009 wurde er dann wieder in der ersten Runde vom späteren Weltmeister Ted Hankey besiegt.

2010 wird er wieder an der BDO WM teilnehmen, nachdem er sich bei den International Playoffs in Bridlington qualifiziert hat.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Brian Woods
Spitzname: Pecker (von der Comicfigur Woody Woodpecker)
Geburtstag: 09.11.1966
Geburtsort: Cleator Moor, Cumbria, England
Nationalität: Engländer
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: -
Darts:
-
Einlaufmusik:
"Don't stop me now" - Queen
Offizielle Webseite: www.brianpeckerwoods.co.uk

 

Gewonnene Titel & Leistungen:

BDO Weltmeisterschaft: 3. Platz 2008
Tops of Holland:
2009
Isle of Man Open: 2005
England National Singles: 2003

[zurück zur Auswahl]