Startseite » Dart Profis - Ted Evetts

Dart Profis - Ted Evetts

Ted Evetts

Ted Evetts ist ein englischer Nachwuchsspieler, der 2014 zum ersten Mal auf der Development-Tour auftauchte, zunächst jedoch mit nur mäßigem Erfolg. Erst 2015 konnte er sich die ersten drei Halbfinalteilnahmen sichern und versuchte sich zudem für die BDO-WM zu qualifizieren, scheiterte allerdings mit diesem Unterfangen. Bei den Winmau World Masters konnte Evetts seine ersten beiden Spiele gewinnen, verlor dann aber in der Runde der letzten 80. Bei der PDC-Youth-WM kam nach einem Auftaktsieg in Runde 1 das Aus in der 2.Runde. Bei der Q-School 2016 sicherte sich Evetts am zweiten Tag seine Tourkarte, verpasste aber den Sprung zu den UK Open. Nach erfolgreicher Qualifikation gab Evetts beim letzten European-Tour-Events des Jahres 2016, den German Darts Championship in Hildesheim sein Debüt auf der ET und konnte sein erstes Spiel gegen Chris Dobey direkt mit 6:2 gewinnen. In der 2.Runde verlor Evetts, der eine Ausbildung als Koch absolvierte, mit 4:6 gegen den Belgier Kim Huybrechts. Bei der Youth-WM 2016 verlor Evetts erst im Viertelfinale mit 4:6 gegen Dimitri van den Bergh, eine Woche später konnte der Engländer sich mit dem Grand Slam of Darts für sein erstes Major-Turnier qualifizieren.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Ted Evetts
Spitzname:
Geburtstag: 03.08.1997
Geburtsort: Southam (England)
Heimatort:
Stockton (England)
Nationalität: Engländer
Familienstand:
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: 2016
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
-
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
-
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

Grand Slam of Darts 2016: Gruppenphase
PDC Q-School: Gewinn der Tourkarte 2016

[zurück zur Auswahl]