Anzeige

Dart Caller - Marco Meijer

Marco Meijer

Der Niederländer Marco Meijer begann mit dem Callen, weil er einfach schlichtweg dachte, dass er gut darin ist. Zusammen mit Antony Dundas und Huw Ware kam er zur BDO und gab sein Debüt bei der Lakeside im Jahre 2012. Als Belohnung für seine guten Leistungen durfte er auch gleich das Finale callen, in dem sein Landsmann Christian Kist den WM-Titel gewann. Meijer callte zunächst wie alle anderen Caller auch auf lokaler Ebene und machte dann durch seine Leistungen so auf sich aufmerksam, dass er auch zu den Dutch Open eingeladen wurde. 2011 gab er dann bei den Zuiderduin Masters sein TV-Debüt und ist im Grunde seit 2012 bei den Turnieren der BDO ein fester Bestandteil und von diesen nicht mehr wegzudenken.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Marco Meijer
Spitzname: -
Geburtstag: 25.03.1988
Geburtsort: Sommelsdijk (Niederlande)
Heimatort: 
Sommelsdijk (Niederlande)
Nationalität: Niederländer
Familienstand: -
Kinder: -
Callt Dart seit: ca. 2008
Offizielle Webseite: -
Twitter: https://twitter.com/MCMeijer180