Anzeige

Dart Profis - Gordon Mathers

Gordon Mathers

Gordon Glen Mathers ist ein australischer Dartspieler, welcher in Brisbane, Queensland beheimatet ist. Nachdem Mathers bereits in den Jahren 2012 und 2013 einige Erfolge auf der DPA Tour erreichen konnte (DPA = Dart Players Australia, der "Arm der PDC" in Australien) gelang ihm im Jahre 2017 der große Wurf, als er u.a. drei DPA Pro Tour Events für sich gewinnen konnte und sich dadurch als Sieger der Australien Grand Prix Tour sein Ticket  für die Vorrunde der PDC Dart WM 2018 sichern konnte, wo er am 15.12. auf den Japaner Seigo Asada treffen wird. Sollte er dieses Spiel für sich entscheiden, würde er später am Abend dann auf Rob Cross treffen. Es wird das zweite PDC-Turnier für Mathers sein, der 2013 auf der World Series bereits an den Sydney Darts Masters teilnahm wo er gegen Michael van Gerwen mit 0:6 verlor.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Gordon Glen Mathers
Spitzname: - 
Geburtstag: 29.09.1981
Geburtsort: Brisbane (Australien)
Heimatort:
Brisbane (Australien)
Nationalität: Australien
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: 2012
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
Puma Signature 20g
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
-
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
PDC-WM: Vorrunde 2018

PDC Turniere:
World Series: 1.Runde Sydney Darts Masters 2013

Weitere Turniere:
Canberra DPA Event: Sieger 2012
Chester Hill Open: Sieger 2016
DPA Australian Pro Tour Queensland: Sieger 2017
DPA Australian Pro Tour Western Australia: 2x Sieger 2017
DPA Australian Singles: Sieger 2012, 2013
Redcliffe Sports Open: Sieger 2012
Russell Stewart Classic: Sieger 2013
SID Darts Open: Sieger 2013

Foto-Credit: DPA Website

[zurück zur Auswahl]