Anzeige

Dart Turnier Archiv - Premier League Darts 2005

An dieser Stelle haben wir noch einmal die Tabelle sowie die Ergebnisse der ersten Premier League Darts hinterlegt, damit ihr auch jetzt noch auf alle Ergebnisse und die Tabelle zurückgreifen könnt. Im Jahre 2005 entwickelte die PDC eine neues Turnier, das im Round-Robin-Format über mehrere Wochen an verschiedenen Spielorten im Form einer Liga ausgetragen werden sollte. Sieben Spieler wurden dazu eingeladen, insgesamt wurde ein Preisgeld von £140.000 ausgeschüttet, am Ende erhielt der Sieger Phil Taylor 50.000 Pfund. Jeder der Teilnehmer spielte insgesamt zweimal gegeneinander, für einen Sieg gab es zwei Punkte, ein mögliches 6:6-Unentschieden wurde mit einem Punkt belohnt, die Spieldistanz betrug Best of 12 Legs, wobei immer die vollen 12 Legs ausgespielt wurden, es war also theoretisch auch ein 12:0 möglich. Neben Phil Taylor nahmen auch Colin Lloyd, Peter Manley, Roland Scholten, Mark Dudbridge, John Part und Wayne Mardle an der Premier League 2005 teil. Als Titelsponsor fungierte 888.com. Am Ende der Vorrunde zogen die besten vier Spieler ins Play-Off ein, wo dann im Halbfinale und im Finale der Sieger ermittelt wurde.

 

Tabellenendstand Vorrunde 2005:

Platz Spieler Siege Unent. Niederl. Legs LWAT* Punkte
1 Phil Taylor 11 1 0 62 46 23
2 Colin Lloyd 6 4 2 10 28 16
3 Peter Manley 5 2 5 -14 22 12
4 Roland Scholten 3 3 6 -20 17 9
5 Mark Dudbridge 3 2 7 -8 23 8
6 John Part 3 2 7 -10 19 8
7 Wayne Mardle 3 2 7 -20 22 8

  

 * LWAT = Legs Won Against Trow (anders ausgedrückt: Break-Legs), wird bei Punkt- und Leg-Gleichstand dazu verwendet, die Ranglistenposition zu ermitteln.

 

Termine, Spielorte & Ergebnisse 2005:

20.01. - 1. Spieltag in Stoke-on-Trent
Wayne Mardle 5-7 Phil Taylor
John Part 6-6 Roland Scholten
Peter Manley 4-8 Mark Dudbridge
Phil Taylor 6-6 Colin Lloyd

03.02. - 2. Spieltag in Reading
Mark Dudbridge 5-7 Roland Scholten
Wayne Mardle 4-8 Peter Manley
Colin Lloyd 9-3 John Part
Roland Scholten 2-10 Phil Taylor

17.02. - 3. Spieltag in Taunton
Colin Lloyd 6-6 Mark Dudbridge
John Part 9-3 Wayne Mardle
Peter Manley 6-6 Roland Scholten
Mark Dudbridge 5-7 Phil Taylor

10.03. - 4. Spieltag in Norwich
Phil Taylor 11-1 Wayne Mardle
Colin Lloyd 8-4 Peter Manley
Mark Dudbridge 5-7 John Part
Roland Scholten 4-8 Wayne Mardle

31.03. - 5. Spieltag in Carlisle
Phil Taylor 8-4 Peter Manley
Roland Scholten 7-5 Mark Dudbridge
Colin Lloyd 6-6 Wayne Mardle
Peter Manley 6-6 John Part

21.04. - 6. Spieltag in Plymouth
John Part 5-7 Peter Manley
Mark Dudbridge 6-6 Colin Lloyd
Wayne Mardle 6-6 Roland Scholten
Phil Taylor 7-5 John Part

28.04. - 7. Spieltag in Kidderminster
Roland Scholten 5-7 Colin Lloyd
Mark Dudbridge 8-4 Wayne Mardle
John Part 4-8 Phil Taylor
Peter Manley 4-8 Colin Lloyd

05.05. - 8. Spieltag in Widnes
Phil Taylor 9-3 Mark Dudbridge
Colin Lloyd 8-4 Roland Scholten
Wayne Mardle 8-4 John Part
Peter Manley 1-11 Phil Taylor

12.05. - 9. Spieltag in Doncaster
Roland Scholten 7-5 John Part
Colin Lloyd 2-10 Phil Taylor
Wayne Mardle 7-5 Mark Dudbridge
Roland Scholten 5-7 Peter Manley

19.05. - 11. Spieltag in Colchester
John Part 5-7 Mark Dudbridge
Peter Manley 7-5 Wayne Mardle
John Part 8-4 Colin Lloyd
Phil Taylor 9-3 Roland Scholten
Mark Dudbridge 5-7 Peter Manley
Wayne Mardle 5-7 Colin Lloyd

30-31.05. - Play-Offs in Manchester
Halbfinale:
Phil Taylor 13-11 Roland Scholten
Colin Lloyd 13-7 Peter Manley

Finale:
Phil Taylor 16-4 Colin Lloyd

Preisgeld 2005:

Das Preisgeld der Premier League 2005 wurde NICHT für die Order of Merit gewertet.

Sieger: £50.000
Runner-Up: £30.000
Halbfinale: £15.000
5. Platz: £12.000
6. Platz: £10.000
7. Platz: £8.000


[zurück zur aktuellen Premier League]