Anzeige

Dart Profis - Peter Manley - "One Dart"

Peter Manley ist gerade wieder auf dem richtigen Weg, einer der konstantensten und

Peter Manley - Masters of Darts
Peter Manley - Masters of Darts
beliebtesten Spieler der PDC zu werden. Er zählte am Anfang seiner Karriere zu den herausragendsten Spielern der PDC, sein Spitzname "One Dart" bezieht sich auf die Tatsache, das er bei seinen Spielen früher meist mit nur einem Dart zum checken benötigte. Inwischen scheint er aber auf einem guten Weg zu sein seine alte Form wiederzufinden.

Aber Peter Manley war bei den Fans 2002 in Ungnade gefallen, als er nach seiner 7-0 Niederlage im PDC WM Finale gegen Phil Taylor anschließend diesem den Händedruck zum Sieg verweigerte. Dieses

Peter Manley - One Dart
Peter Manley - One Dart
führte dazu, daß er die kommenden Jahre von den Fans ausgebuht wurde und so etwas wie der Bad Guy der PDC war.

Erst seit 2005, als er seine Einmarschmusik auf "Is this the way to Amarillo" von Tony Christie geändert

Der neue, ausgeglichene Peter Manley
Der neue, ausgeglichene Peter Manley
hat, reagieren die Leute wieder positiver auf Peter. Irgedwie scheint das Lied ihm auch zu helfen, unverkrampfter und lockerer aufzutreten. So gab er bei seiner letzten 7-0 Niederlage im PDC WM-Finale 2006 gegen Phil Taylor diesem auch wieder ganz normal die Hand.

Da er bis heute aber mit den Las Vegas Desert Classics 2003 erst einen Major Title gewinnen konnte wird ihm von vielen Seiten nachgesagt, er habe sein Potential bis heute nicht richtig ausgeschöpft.

Zuletzt hat er im Rahmen des Ländervergleichs England - Niederlande beim Masters of Darts eine hervorragende Leistung zeigen können. Hier verlor er lediglich das Finale gegen eine wie besessen spielenden Raymond van Barneveld.

In der Premier League 2008 scheint Peter Manley wieder zu seiner alten Form zurück zu finden. So konnte er bei seinem Unentschieden gegen Wayne Mardle sieben seiner acht Darts auf Doppel verwerten. Und am 4. Spieltag konnte er endlich zum ersten Mal auch Phil Taylor vor laufenden TV Kameras besiegen.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person:

Name: Peter Manley
Spitzname: One Dart (Ein Dart)
Geburtstag: 07.03.1962
Geburtsort: Cheam / London
Nationalität: Engländer
Familienstand: verheiratet (mit Chrissy)
Kinder: 2 Töchter
Spielt Dart seit:
Profi seit: -
Darts: -
Einlaufmusik: "Is This The Way to Amarillo" - Tony Christie
Offizielle Webseite: www.petermanley.co.uk

 

Gewonnene Titel:

Masters of Darts: 2007 Runner Up
PDC World Professional Finalist:
1999, 2002, 2006
Las Vegas Dessert Classics:
2003

 

[zurück zur Auswahl]