Anzeige

Dart Profis - Harith Lim

Harith Lim

Harith Lim ist ein Dartspieler aus Singapur, der 1986 der erste Youth Sieger beim Winmau World Masters wurde. Danach war von Lim allerdings nicht mehr allzu viel zu hören, der in letzter Zeit vor allem in der Soft-Tip-Szene unterwegs ist. Seit 2014 nimmt er jedes Jahr zusammen mit Paul Lim, mit dem er nicht verwandt ist, regelmäßig am World Cup of Darts der PDC teil, wo sie 2014 und 2016 jeweils das Achtelfinale erreichten. Beim World Cup of Darts 2017 gelang Lim dann in der ersten Runde ein sensationeller Coup, als er zusammen mit Paul Lim die an Nr.1 gesetzten Schotten Gary Anderson und Peter Wright aus dem Turnier nahm. Im Achtelfinale verlor Lim zwar sein Einzel gegen Cristo Reyes, durch den Sieg von Paul Lim über Antonio Alcinas ging es dann aber ins entscheidende Doppel, das die beiden mit 4:0 für sich entscheiden konnten. Im Viertelfinale gewann er zwar sein Einzel gegen Ronny Huybrechts, trotzdem unterlag man am Ende Belgien mit 1:2.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Harith Lim
Spitzname:
Geburtstag:
Geburtsort:
Heimatort:

Nationalität: Singapur
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: -
Händigkeit: Linkshänder
Darts:
-
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
-
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
World Cup of Darts: Viertelfinale 2017 mit Paul Lim

Weitere Turniere:
World Youth Masters: Sieger 1986


Foto-Credit: PDC/Lawrence Lustig

[zurück zur Auswahl]