ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Women's Series: Beau Greaves mit perfektem Wochenende

Sonntag, 28. August 2022 22:09 - Dart News von dartn.de

Beau Greaves

Zwei weitere Events der PDC Women's Series standen am heutigen Sonntag auf dem Programm und erneut blieb Beau Greaves ungeschlagen. Zuerst schlug Greaves im dritten Endspiel nacheinander Mikuru Suzuki, ehe sie zum Abschluss des Wochenendes noch Aileen de Graaf hinter sich ließ. Mit einem Halbfinale sorgte Stefanie Rennoch für das beste deutsche Ergebnis.

Turnier Nr. 15:

Zum dritten Mal nacheinander standen sich im ersten Turnier des Tages Beau Greaves und Mikuru Suzuki im Spiel um den Titel gegenüber, erneut setzte sich Greaves mit 5:3 in einem hochklassigen Finale durch. Insgesamt vier 12-Darter fielen im Spiel, dazu ein 13-Darter. Nur ein 22-Darter zwischendurch drückte den Average, beide Spielerinnen waren trotzdem weit jenseits der 90er-Marke. Für Greaves ging es mit Whitewashes gegen Tharasissia Werniussa und Laura Turner los, ehe sie wohl einen Matchdart von Lorraine Winstanley überstehen musste. Priscilla Steenbergen im Viertelfinale und Deta Hedman im Halbfinale konnten der WDF-Weltmeisterin ebenfalls nur zwei Legs abknöpfen. Im Endspiel packte Greaves dann ihre beste Turnierleistung aus.

Yasmin Heinz und Laura Kleintitschen erreichten das Achtelfinale, für Sandra Spranger, Svenja Leyrer und Britta Gabriel gab es noch 50 Pfund für das Erreichen der Runde der letzten 32.

Turnier Nr. 16:

Auch im vierten Turnier des Wochenendes war Beau Greaves nicht zu stoppen. Dieses Mal wartete allerdings Aileen de Graaf im Endspiel, doch auch die Niederländerin hatte mit 3:5 das Nachsehen. Hierbei schnappte sich Greaves drei der ersten vier Legs und ließ sich diesen Vorsprung nicht mehr nehmen. Auch ansonsten war "Beau 'n' Arrow" in einer Welt für sich unterwegs. Dies spürten auch Britta Gabriel (4:0), Sharon Staatsma-Pul (4:2), Roos van der Velde (4:1), Rhian Griffiths (4:1) und auch Katie Sheldon (5:2) im Semifinale. Dabei blieben dieses Mal nach dem langen Wochenende die ganz großen Averages jedoch aus.

Mit einem Halbfinale sorgte Stefanie Rennoch für einen Achtungserfolg. Die gebürtige Hannoveranerin schlug Kasumi Sato und Landsfrau Leonie Kammann mit 4:2, ehe sie auch Mikuru Suzuki mit 4:2 aus dem Turnier nahm. Jitka Cisarova im Viertelfinale konnte Rennoch auch nur zwei Legs abknöpfen, ehe sich Aileen de Graaf mit 5:1 als zu stark herausstellte. Corinna Himmel schaffte den Sprung ins Achtelfinale, in Leonie Kammann, Daniela Schug, Daniela Decker, Sandy Wolf, Stephanie Bührig und Lara Frerking ging es für sechs weitere deutsche Teilnehmerin ins Preisgeld.

In der Rangliste baute Lisa Ashton - ohne ein glänzendes Wochenende zu haben - mit 8.850 Pfund ihren Vorsprung auf die abwesende Fallon Sherrock, die bei 5.800 Pfund steht, weiter aus. Aileen de Graaf folgt auf Rang 3 mit 4.200 Pfund, mit ihrem Vierfacherfolg sprang Beau Greaves bereits auf Platz 4. Stefanie Rennoch konnte sich mit ihrem heutigen Halbfinale auf Platz 25 vorarbeiten.

Das letzte Women's Series Wochenende findet dann am 29. und 30. Oktober in Wigan statt.

Women's Series Nr. 15:

Sonntag, 28. August, Halle 39 - Hildesheim

1. Runde:

Nathalie Van Marm 4-1 Danielle Fry
Linda Rietbergen 4-3 Simone Paulukat
Deta Hedman 4-0 Bianka Langendorf
Laura Patton 4-1 Stefanie Rennoch
Lorraine Winstanley 4-0 Lincy Gloudemans
Tharsissia Werinussa 4-1 Tatjana Alisch
Svenja Leyrer 4-0 Denise Nehrenst
Katie Sheldon 4-0 Stephanie Buehrig
Aileen de Graaf 4-1 Sara Schliemann
Laura Kleintitschen 4-1 Sandra Molitor
Helen Ward 4-1 Teri-Frances Kidwell
Anca Zijlstra 4-2 Adriana van Wijgerden-Vermaat

Letzte 64:

Iselin Hauen 4-0 Daniela Dambek
Lerena Rietbergen 4-2 Astrid Trouwborst
Eireann van Wijgerden 4-1 Evelien Van Tol
Nathalie Van Marm 4-2 Angelique Japp
Sharon Straatsma-Pul 4-1 Rebecca Edwards
Leonie Kammann 4-2 Linda Rietbergen
Anne Dorrestijn 4-1 Daniela Decker
Deta Hedman 4-0 Tara Deamer
Sandra Spranger 4-1 Anika Lange
Yasmin Heinz 4-3 Jennifer König
Priscilla Steenbergen 4-1 Aletta Wajer
Laura Patton 4-0 Sarah Milkowski
Lauren Hitchens 4-3 Vicky Pilgrim
Lorraine Winstanley 4-3 Kasumi Sato
Laura Turner 4-1 Sandy Wolf
Beau Greaves 4-0 Tharsissia Werinussa
Roos van der Velde 4-0 Rhian Griffiths
Lisa Ashton 4-2 Kirsty Chubb
Lorraine Hyde 4-0 Emma Tollerud
Svenja Leyrer 4-2 Louise Pearson
Wendy Reinstadtler 4-0 Crissy Manley
Katie Sheldon 4-2 Jitka Cisarova
Mikuru Suzuki 4-1 Janani Janakiraman
Aileen de Graaf 4-0 Daniela Schug
Kyana Frauenfelder 4-2 Corinna Himmel
Yukie Sakaguchi 4-0 Lara Frerking
Britta Gabriel 4-0 Catherine Handley
Laura Kleintitschen 4-3 Tina Ziethmann
Mozhgan Rahmani 4-2 Ina Rademacher
Helen Ward 4-2 Kerstin Weiss
Noa-Lynn van Leuven 4-0 Stephanie Finck-Rieks
Anca Zijlstra 4-0 Jessica Kischel

Letzte 32:

Lerena Rietbergen 4-1 Iselin Hauen
Nathalie Van Marm 4-3 Eireann van Wijgerden
Sharon Straatsma-Pul 4-0 Leonie Kammann
Deta Hedman 4-0 Anne Dorrestijn
Yasmin Heinz 4-0 Sandra Spranger
Priscilla Steenbergen 4-0 Laura Patton
Lorraine Winstanley 4-1 Lauren Hitchens
Beau Greaves 4-0 Laura Turner
Lisa Ashton 4-0 Roos van der Velde
Lorraine Hyde 4-1 Svenja Leyrer
Katie Sheldon 4-1 Wendy Reinstadtler
Mikuru Suzuki 4-0 Aileen de Graaf
Yukie Sakaguchi 4-1 Kyana Frauenfelder
Laura Kleintitschen 4-0 Britta Gabriel
Mozhgan Rahmani 4-1 Helen Ward
Anca Zijlstra 4-3 Noa-Lynn van Leuven
Verliererinnen: £50

Achtelfinale:

Lerena Rietbergen 4-0 Nathalie Van Marm
Deta Hedman 4-1 Sharon Straatsma-Pul
Priscilla Steenbergen 4-1 Yasmin Heinz
Beau Greaves 4-3 Lorraine Winstanley
Lisa Ashton 4-2 Lorraine Hyde
Mikuru Suzuki 4-3 Katie Sheldon
Yukie Sakaguchi 4-0 Laura Kleintitschen
Anca Zijlstra 4-0 Mozhgan Rahmani
Verliererinnen: £100

Viertelfinale:

Deta Hedman 4-2 Lerena Rietbergen
Beau Greaves 4-2 Priscilla Steenbergen
Mikuru Suzuki 4-3 Lisa Ashton
Anca Zijlstra 4-3 Yukie Sakaguchi
Verliererinnen: £250

Halbfinale:

Beau Greaves 5-2 Deta Hedman (89,64 - 82,79)
Mikuru Suzuki 5-0 Anca Zijlstra (86,38 - 66,71)

Verliererinnen: £400

Finale:

Beau Greaves 5-3 Mikuru Suzuki (95,47 - 92,22)

Siegerin: £1.000
Runner-Up: £600

 

Women's Series Nr. 16:

Sonntag, 29. August, Halle 39 - Hildesheim

1. Runde:

Laura Kleintitschen 4-3 Sandra Spranger
Kasumi Sato 4-1 Anika Lange
Priscilla Steenbergen 4-0 Yasmin Heinz
Adriana van Wijgerden-Vermaat 4-3 Svenja Leyrer
Sandy Wolf 4-1 Sandra Molitor
Bianka Langendorf 4-1 Tina Ziethmann
Rhian Griffiths 4-2 Deta Hedman
Daniela Dambek 4-2 Tara Deamer
Britta Gabriel 4-0 Sarah Milkowski
Sara Schliemann 4-3 Crissy Manley
Tharsissia Werinussa 4-2 Simone Paulukat
Lorraine Hyde 4-3 Laura Patton

Letzte 64:

Wendy Reinstadtler 4-1 Jennifer Koenig
Helen Ward 4-3 Kyana Frauenfelder
Jitka Cisarova 4-1 Lerena Rietbergen
Louise Pearson 4-1 Laura Kleintitschen
Leonie Kammann 4-0 Catherine Handley
Stefanie Rennoch 4-2 Kasumi Sato
Mikuru Suzuki 4-0 Kirsty Chubb
Priscilla Steenbergen 4-0 Eireann van Wijgerden
Daniela Schug 4-0 Vicky Pilgrim
Lisa Ashton 4-1 Rebecca Edwards
Daniela Decker 4-3 Tatjana Alisch
Aileen de Graaf 4-3 Adriana van Wijgerden-Vermaat
Anca Zijlstra 4-0 Kerstin Weiss
Sandy Wolf 4-1 Denise Nehrenst
Emma Tollerud 4-3 Stephanie Finck-Rieks
Astrid Trouwborst 4-0 Bianka Langendorf
Laura Turner 4-1 Jessica Kischel
Danielle Fry 4-1 Angelique Japp
Anne Dorrestijn 4-0 Teri-Frances Kidwell
Rhian Griffiths 4-0 Linda Rietbergen
Lauren Hitchens 4-2 Ina Rademacher
Roos van der Velde 4-1 Daniela Dambek
Sharon Straatsma-Pul 4-0 Evelien Van Tol
Beau Greaves 4-0 Britta Gabriel
Stephanie Buehrig 4-3 Lincy Gloudemans
Yukie Sakaguchi 4-1 Mozhgan Rahmani
Lara Frerking 4-3 Aletta Wajer
Corinna Himmel 4-3 Sara Schliemann
Iselin Hauen 4-0 Janani Janakiraman
Nathalie Van Marm 4-0 Tharsissia Werinussa
Noa-Lynn van Leuven 4-0 Lorraine Winstanley
Katie Sheldon 4-2 Lorraine Hyde

Letzte 32:

Wendy Reinstadtler 4-0 Helen Ward
Jitka Cisarova 4-3 Louise Pearson
Stefanie Rennoch 4-2 Leonie Kammann
Mikuru Suzuki 4-1 Priscilla Steenbergen
Lisa Ashton 4-0 Daniela Schug
Aileen de Graaf 4-0 Daniela Decker
Anca Zijlstra 4-0 Sandy Wolf
Astrid Trouwborst 4-1 Emma Tollerud
Danielle Fry 4-1 Laura Turner
Rhian Griffiths 4-0 Anne Dorrestijn
Roos van der Velde 4-1 Lauren Hitchens
Beau Greaves 4-2 Sharon Straatsma-Pul
Yukie Sakaguchi 4-1 Stephanie Buehrig
Corinna Himmel 4-1 Lara Frerking
Nathalie Van Marm 4-0 Iselin Hauen
Katie Sheldon 4-1 Noa-Lynn van Leuven
Verliererinnen: £50

Achtelfinale:

Jitka Cisarova 4-1 Wendy Reinstadtler
Stefanie Rennoch 4-2 Mikuru Suzuki
Aileen de Graaf 4-0 Lisa Ashton
Astrid Trouwborst 4-3 Anca Zijlstra
Rhian Griffiths 4-1 Danielle Fry
Beau Greaves 4-1 Roos van der Velde
Yukie Sakaguchi 4-1 Corinna Himmel
Katie Sheldon 4-1 Nathalie Van Marm
Verliererinnen: £100

Viertelfinale:

Stefanie Rennoch 4-2 Jitka Cisarova
Aileen de Graaf 4-1 Astrid Trouwborst
Beau Greaves 4-1 Rhian Griffiths
Katie Sheldon 4-1 Yukie Sakaguchi
Verliererinnen: £250

Halbfinale:

Aileen de Graaf 5-1 Stefanie Rennoch (87,81 - 77,06)
Beau Greaves 5-2 Katie Sheldon (76,98 - 73,56)
Verliererinnen: £400

Finale:

Beau Greaves 5-3 Aileen de Graaf (82,99 - 75,91)

Siegerin: £1.000
Runner-Up: £600

 

Preisgelder Women's Series 2022:

Siegerin: £1.000
Runner-Up: £600
Halbfinale: £400
Viertelfinale: £250
Achtelfinale: £100
Letzte 32: £50
Summe pro Event: £5.000

Women's Series Order of Merit 2022:

Die beiden erstplatzierten Spielerinnen qualifizieren sich für die PDC-WM 2023. Außerdem wird wohl auch wieder ein Platz für den Grand Slam of Darts ausgespielt.

Platz Spielerin Preisgeld
1 Lisa Ashton   £8.850
2 Fallon Sherrock  £5.800
3 Aileen de Graaf £4.200
4 Beau Greaves  £4.000
4 Lorraine Winstanley  £4.000
6 Mikuru Suzuki  £3.150
7 Katie Sheldon  £2.900
8 Laura Turner   £2.800
9 Rhian Griffiths   £2.750
10 Chloe O'Brien  £1.600
10 Jane Densley  £1.600
12 Rhian O'Sullivan   £1.500
13 Trina Gulliver   £1.450
14 Corrine Hammond  £1.400
14 Joanne Locke  £1.400
16 Kirsty Hutchinson £1.300
... ... ...
25 Stefanie Rennoch £700

 
Stand nach 16 Turnieren (28.08.2022)

Weitere Informationen:

Alle weiteren Infos zur Women's Series gibt's auf unserer [Turnierseite].
Diskussionen zu den Turnieren gibt's in unserem [Forum].

Foto-Credit: PDC

[tk]

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed