ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Development Tour und Challenge Tour werden zweigeteilt

Dienstag, 11. Mai 2021 15:35 - Dart News von dartn.de

Challenge Tour und Development Tour werden zweigeteilt

Die PDC hat gestern den Ablauf und die Termine für die Development Tour und die Challenge Tour im Jahr 2021 bekanntgegeben. Dabei kommt es zu erheblichen Neuerungen im Format, denn die beiden Turnierserien werden zweigeteilt. Spieler vom europäischen Festland gehen in Niedernhausen an den Start, für die Briten gibt es separate Turniere in England.

Development Tour:

Bei der Development Tour werden in diesem Jahr 12 Events in zwei Blöcken ausgetragen. Spielberechtigt sind alle Spieler im Alter zwischen 16 und 23 Jahren, wobei man vor dem 04. Januar 1997 geboren sein muss. Wegen der Reisebeschränkungen hat sich die PDC erstmals dazu entschieden, an zwei Spielorten die Development Tour parallel auszutragen. Damit sollen alle Spieler die Möglichkeit bekommen, relativ problemlos an den Events teilzunehmen. Für die Festlandseuropäer finden alle zwölf Turniere der Development Tour im H+Hotel von Niedernhausen statt, welches bereits von der Q-School und der Pro Tour bekannt ist. Gespielt wird von Freitag bis Sonntag vom 20.-22. August 2021 in Niedernhausen und parallel dazu auch in Milton Keynes für die Briten. In Barnsley wird der zweite Block vom 29.-31. Oktober ausgetragen, in Niedernhausen geht es vom 05.-07. November weiter. Die Preisgeldstruktur bleibt unverändert, es gibt 10.000 Pfund pro Turnier zu gewinnen, der Sieger erhält £2.000. Nach 12 Turnieren steht dann jeweils ein Ranglistenerster in UK und in Europa fest. Dieser Spieler erhält eine Tourcard für die Jahre 2022/2023, sowie einen Startplatz bei der PDC-Weltmeisterschaft 2022. Außerdem wird man sich über die Rangliste für die World Youth Championship qualifizieren, weitere Details sollen dazu noch folgen. Inwieweit die Spieler getestet werden müssen oder ob in einer Bubble gespielt wird, steht bisher noch nicht fest.

Die Termine im Überblick:
20.-22.08.2021 Development Tour GB 1-6 in Milton Keynes
20.-22.08.2021 Development Tour EU 1-6 in Niedernhausen 
29.-31.10.2021 Development Tour GB 7-12 in Barnsley
05.-07.11.2021 Development Tour EU 7-12 in Niedernhausen

Challenge Tour:

Bei der Challenge Tour sind die Veränderungen identisch. Die Challenge Tour ist offen für alle PDPA Associate Members, also für alle Q-School-Teilnehmer. Auch hier werden die Events zweigeteilt, wobei der Startschuss vom 02.-04. Juli in Niedernhausen fällt. Für die Briten geht es erst vom 06.-08.08. August los, der Spielort wird Milton Keynes sein. Den Abschluss bilden die Turniere vom 03.-05. September, wo parallel in Niedernhausen und Milton Keynes gespielt wird. Auch hier beträgt das Preisgeld £10.000, davon erhält der Turniersieger jeweils ein Fünftel. Insgesamt gibt es auch hier 12 Turniere bei beiden Austragungsorten und der jeweilige Ranglistenerste erhält eine Tourcard für 2022/2023. Außerdem wird derjenige auch im Alexandra Palace an den Start gehen. Weitere Konditionen zur Turnieraustragung sind bisher nicht bekannt. Sowohl bei der Development Tour als auch bei der Challenge Tour gilt, dass Spieler außerhalb von Europa und Großbritannien, wählen dürfen, wo sie an den Start gehen.

Die Termine im Überblick:
02.-04.07.2021 Challenge Tour EU 1-6 in Niedernhausen
06.-08.08.2021 Challenge Tour GB 1-6 in Milton Keynes
03.-05.09.2021 Challenge Tour EU 7-12 in Niedernhausen
03.-05.09.2021 Challenge Tour GB 7-12 in Milton Keynes

Der CEO der PDC Matt Porter äußerte sich zufrieden über die Turnierplanung: "Wir sind weiterhin bestrebt, Spielern im gesamten PDC-System Möglichkeiten zu bieten und wir freuen uns die Pläne für die Unicorn Challenge und Development Tour für 2021 bestätigen zu können. Angesichts der anhaltenden Einschränkungen, insbesondere in Bezug auf das Reisen, haben wir einen praktischen und realistischen Schritt unternommen, um die Challenge Tour und Development Tour für Veranstaltungen in Großbritannien und Europa aufzuteilen und gleichzeitig mindestens 12 Events in jeder Region durchzuführen."

Weitere Informationen:

Alle Informationen zur Development Tour gibt's auf unserer [Turnierseite]
Alle Informationen zur Challenge Tour gibt's auf unserer [Turnierseite]
Für Diskussionen zu den Themen [Dart Forum]

Foto-Credit: PDC / PDC Europe

[ks]

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed