Home Tour: De Decker Gruppensieg wegen direktem Vergleich

Dienstag, 12. Mai 2020 23:04 - Dart News von dartn.de

Mike de Decker

Tag 26 der PDC Home Tour, es war der erste Abend mit Spielern, die bereits als Runner-Up durch ihre ersten Gruppen in der Home Tour kamen. Aufgrund des direkten Vergleiches konnte sich Mike de Decker knapp vor Steve Brown den Gruppensieg sichern. Auf den Plätzen 3 & 4 folgten ihnen Martin Atkins und Conan Whitehead. Die Gruppe war bereits nach dem fünften Spiel entschieden, welches de Decker gegen Brown gewann.

Steve Brown zerlegt Whitehead

Für Conan Whitehead wurde das erste Spiel des Tages zu einem absoluten Desaster. Nichtmal ein Leg konnte der ehemalige BDO-WM Teilnehmer gegen Steve Brown gewinnen. Brown eröffnete mit zwei 14-Dartern zum schnellen 2:0. Auf der Doppel 5 konnte der "Bomber" nach Doppelproblemen seines Gegners auch das nächste Leg verbuchen, in 18 und 17 Darts beendete Brown das Match.

Atkins mit 102er-Average gegen de Decker

Martin Atkins war von Mike de Decker nicht zu stoppen. Am Ende war es ein 102er Average zum 5-3 Erfolg für den Engländer. Mit einem 119er Checkout ging Mike de Decker in die Partie, Atkins konterte in 14 Darts. Ein 76er Finish für de Decker zum 12-Darter war das 2:1, doch sein Gegner glich mit einem 15-Darter wieder aus. Nachdem auch die nächsten beiden Legs an den jeweils Anwerfenden gingen, gelang Atkins mit einem 80er Finish zum 15-Darter das erste Break der Partie. Zuvor ließ de Decker zwei Legdarts aus. Eiskalt checkte Atkins 93 zum Sieg.

Brown gewinnt Sieger-Duell

Im Duell der beiden Sieger aus den vorherigen Spielen konnte Steve Brown mit 5:2 gegen Martin Atkins den Sieg davontragen. Atkins eröffnete mit 15 und 13 Darts sehr gut, doch danach konnte er sich keinen Durchgang mehr sichern. Er verpasste seine Chancen auf ein weiteres Leg und Brown glich aus. Mit einem 76er Finish brachte sich der JDC Chairman in Front, weiter ging es mit einem 14-Darter. Wieder ließ Atkins seine Checkdarts aus und Steve Brown machte mit einem 18-Darter den Sieg perfekt.

De Decker bleibt im Rennen

Durch das 5:1 gegen einen harmlosen Conan Whitehead blieb Mike de Decker im Rennen um den Gruppensieg. De Decker reichten 20 Darts für den Hold im ersten Leg, weiter ging es auf der Doppel 8 zur Verdoppelung der Führung. Ein 85er Finish brachte Whitehead aufs Scoreboard. Weiter ging es in 15 & 18 Darts für de Decker, der sich dann auch im Anschluss den deutlichen und verdienten Sieg schnappte.

De Decker bezwingt Brown deutlich genug für den Gruppensieg

Mit 5:2 konnte sich Mike de Decker gegen Steve Brown durchsetzen und sich damit den Gruppensieg sichern. De Decker eröffnete mit einem 14-Darter, bevor sein Gegner in der sechsten Runde checkte. Weiter ging es mit den zwei nächsten Holds, bevor sich de Decker mit einem 87er Finish zum 15-Darter das 3:2 schnappte. "Real Deal" löschte daraufhin 135 zum 18-Dart-Hold. Mit einem 13-Darter machte de Decker den 5:2 Erfolg perfekt und stand damit als Sieger der Gruppe 26 fest.

Atkins mit Sieg zum Abschluss

Das letzte Gruppenspiel bestritten Martin Atkins und Conan Whitehead, die Gruppe war bereits entschieden. Beide Spieler konnten bis zum 2:1 ihre beiden Durchgänge ins Ziel bringen. Auch Whitehead verteidigte seinen Aufschlag zum Unentschieden, im Anschluss gelang dem "Barbarian" das erste Break der Partie. Nach dem erneuten Ausgleich, konnte Atkins 32 Punkte checken. Whitehead traf die Doppel 7, um sich in den Decider zu bringen. Im Decider warf Atkins einen 14-Darter zum Sieg.

Am morgigen Mittwoch steht Gruppe Nr. 26 an. Dort treten wieder vier Zweitplatzierte gegeneinander an, dieses Mal sind Steve Beaton, Scott Waites, Ross Smith und Ron Meulenkamp am Start. DAZN und PDC.TV übertragen alle Spiele live.

 

Ergebnisse Home Tour 26:

Home Tour 26:
Dienstag, 12.05.2020:

Conan Whitehead 0-5 Steve Brown (82,9 - 91,6)
Mike De Decker 3-5 Martin Atkins (97,3 - 102,0)
Steve Brown 5-2 Martin Atkins (93,8 - 94,6)
Conan Whitehead 1-5 Mike De Decker (77,0 - 87,1)
Mike De Decker 5-2 Steve Brown (93,8 - 84,4)
Martin Atkins 5-4 Conan Whitehead (90,8 - 85,9)

Tabellenendstand Home Tour 26:

 Name

Sp

S

N

+/-

Pk

Mike de Decker (Q) 3 2 1 +5 4
Steve Brown 3 2 1  +5 4
Martin Atkins 3 2  1 +0 4
Conan Whitehead 3 0  3  -10 0

Q = Qualifiziert für die nächste Turnierphase


Vorschau Home Tour 27:

Home Tour 27:
Mittwoch, 13.05.2020: 
(ab 20:30 Uhr MESZ)
Steve Beaton - Scott Waites
Ross Smith - Ron Meulenkamp
Scott Waites - Ron Meulenkamp
Steve Beaton - Ross Smith
Ross Smith - Scott Waites
Ron Meulenkamp - Steve Beaton

TV-Übertragung:

Die PDC Home Tour wird nicht im TV übertragen, kann aber jeden Abend auf DAZN verfolgt werden. Ebenfalls eine Möglichkeit für registrierte Nutzer ist "PDC.TV". Zudem übertragen diverse Wettanbieter. Die Livescores zu den Partien gibt es auf Dartconnect.

Weitere Informationen:

Alle Infos zur [PDC Home Tour]
Diskussionen zur Home Tour in unserem [Forum]

Foto-Credit: PDC Europe/Sven Neuschaefer-Rube

[ks]

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed