ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dart Profis - Daniele Petri

Daniele Petri

Daniele Petri konnte sich als erster Italiener 2016 für ein Turnier der European Tour qualifizieren. Dort traf er bei den European Darts Open in der ersten Runde auf den Engländer James Richardson, dem er mit 3:6 unterlag. Seit 2013 versucht es Petri regelmäßig bei den Qualifiern, seit diesem Jahr vertritt er auch regelmäßig sein Heimatland beim World Cup of Darts, mit verschiedenen Partnern gelang ihm dort aber bisher kein Sieg. Zusammen mit Gabriel Rollo nahm Petri 2017 einen neuen Anlauf, doch auch diesmal schieden sie in der ersten Runde aus. Anschließend wurde es etwas ruhiger um Petri, der 2020 aber zusammen mit Andrea Micheletti erneut beim World Cup of Darts mit dabei war und gegen Spanien nur knapp einen Auftaktsieg verpasste.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Daniele Petri
Spitzname: -
Geburtstag: 03.09.1980
Geburtsort: Udine (Italien)
Heimatort: 
Udine (Italien)
Nationalität: Italien
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
23g
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
-
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
World Cup of Darts: 1.Runde 2013, 2014, 2015, 2016, 2017 und 2020 mit verschiedenen Partnern

PDC-Turniere:
European-Tour:
1.Runde European Darts Open 2016


Foto-Credit: PDC Europe


[zurück zur Auswahl]