ANZEIGE
DAZN

Dart Turnier Archiv - Premier League Darts 2010

Premier League Darts 2010In diesem Jahr sollte die Premier League Darts mit einer weiteren absoluten Sensation aufwarten können, denn im Finale der diesjährigen Saison konnte Phil Taylor auf dem Weg zu seinem fünften Titel gleich zwei 9-Darter in seinem Spiel gegen James Wade werfen. So etwas hatte es zuvor noch nie gegeben. Auch "Barney" warf am 12. Abend einen 9-Darter.

Für die Premier League 2010 waren neben Taylor und Wade auch Simon Whitlock, Raymond van Barneveld, Ronnie Baxter, Adrian Lewis, Mervyn King und Terry Jenkins qualifiziert. Es war ebenfalls das letzte Jahr, in dem die Premier League Darts von Whyte & Mackay gesponsert wurde, ab 2011 übernahm dann 888.com als Hauptsponsor.

 

 

Endtabelle der Premier League Darts 2010:

Platz Spieler Sp. Sieg Unent. Niederl. Legs LWAT* Punkte
1 Phil Taylor 14 12 2 0 +58 46 26
2 Simon Whitlock 14 7 2 5 +9 38 16
3 James Wade 14 5 4 5 -1 29 14
4 Mervyn King 14 5 3 6 -3 33 13
5 Ronnie Baxter 14 4 5 5 -7 36 13
6 Raymond van Barneveld 14 5 1 8 -15 30 11
7 Adrian Lewis 14 4 3 7 -16 28 11
8 Terry Jenkins 11 3 2 9 -25 26 8

        

 * LWAT = Legs Won Against Throw (anders ausgedrückt: Break-Legs), wird bei Punkt- und Leg-Gleichstand dazu verwendet, die Ranglistenposition zu ermitteln. Sollte es dabei immer noch zu einem Gleichstand kommen, entscheidet der 3-Dart Average über das gesamte Turnier über die Position.

 

Spielplan & Ergebnisse 2010:

1. Spieltag, Donnerstag, 11.02.2010 - London:
Ronnie Baxter 7-7 Terry Jenkins
Mervyn King 8-5 Adrian Lewis
Raymond van Barneveld 8-5 James Wade
Simon Whitlock 3-8 Phil Taylor
[zur Newsmeldung]

2. Spieltag, Donnerstag, 18.02.2010 - Bournemouth:
Adrian Lewis 8-3 Raymond van Barneveld
Terry Jenkins 7-7 Simon Whitlock
Phil Taylor 8-6 Ronnie Baxter
James Wade 4-8 Mervyn King
[zur Newsmeldung]

3. Spieltag, Donnerstag, 25.02.2010 - Belfast (NIR):
Mervyn King 6-8 Ronnie Baxter
Adrian Lewis 6-8 Terry Jenkins
Simon Whitlock 8-5 Raymond van Barneveld
Phil Taylor 8-2 James Wade
[zur Newsmeldung]

4. Spieltag, Donnerstag, 04.03.2010 - Exeter:
James Wade 7-7 Adrian Lewis
Ronnie Baxter 8-6 Simon Whitlock
Mervyn King 8-5 Terry Jenkins
Raymond van Barneveld 8-2 Phil Taylor
[zur Newsmeldung]

5. Spieltag, Donnerstag, 11.03.2010 - Manchester:
James Wade 7-7 Ronnie Baxter
Phil Taylor 7-7 Mervyn King
Terry Jenkins 4-8 Raymond van Barneveld
Adrian Lewis 4-8 Simon Whitlock
[zur Newsmeldung]

6. Spieltag, Donnerstag, 18.03.2010 - Brighton:
Phil Taylor 8-3 Terry Jenkins
Raymond van Barneveld 7-7 Mervyn King
Ronnie Baxter 6-8 Adrian Lewis
Simon Whitlock 4-8 James Wade
[zur Newsmeldung]

7. Spieltag, Donnerstag, 25.03.2010 - Birmingham:
Mervyn King 6-8 Simon Whitlock
James Wade 8-5 Terry Jenkins
Raymond van Barneveld 4-8 Ronnie Baxter
Adrian Lewis 4-8 Phil Taylor
[zur Newsmeldung]

8. Spieltag, Donnerstag, 01.04.2010 - Cardiff (WAL):
Terry Jenkins 2-8 Mervyn King
Simon Whitlock 5-8 Ronnie Baxter
Adrian Lewis 8-5 James Wade
Phil Taylor 8-2 Raymond van Barneveld
[zur Newsmeldung]

9. Spieltag, Donnerstag, 08.04.2010 - Glasgow (SCO):
Raymond van Barneveld 6-8 Adrian Lewis
Simon Whitlock 8-3 Terry Jenkins
Ronnie Baxter 4-8 Phil Taylor
Mervyn King 4-8 James Wade
[zur Newsmeldung]

10. Spieltag, Donnerstag, 15.04.2010 - Sheffield:
Terry Jenkins 8-5 Adrian Lewis
Ronnie Baxter 7-7 Mervyn King
James Wade 7-7 Phil Taylor
Raymond van Barneveld 6-8 Simon Whitlock
[zur Newsmeldung]

11. Spieltag, Donnerstag, 22.04.2010 - Liverpool:
Terry Jenkins 8-4 Ronnie Baxter
James Wade 8-3 Raymond van Barneveld
Adrian Lewis 3-8 Mervyn King
Phil Taylor 8-5 Simon Whitlock

12. Spieltag, Donnerstag, 29.04.2010 - Aberdeen (SCO):
Ronnie Baxter 7-7 James Wade
Mervyn King 1-8 Phil Taylor
Raymond van Barneveld 8-6 Terry Jenkins - Raymond van Barneveld mit einem 9-Darter
Simon Whitlock 7-7 Adrian Lewis

13. Spieltag, Donnerstag, 06.05.2010 - Newcastle:
Adrian Lewis 7-7 Ronnie Baxter
Mervyn King 5-8 Raymond van Barneveld
James Wade 4-8 Simon Whitlock
Terry Jenkins 5-8 Phil Taylor

14. Spieltag, Donnerstag, 13.05.2010 - Nottingham:
Terry Jenkins 5-8 James Wade
Ronnie Baxter 2-8 Raymond van Barneveld
Simon Whitlock 8-2 Mervyn King
Phil Taylor 8-1 Adrian Lewis

Play-Offs, Sonntag, 23.05.2010 - London:
Halbfinale:
Simon Whitlock 6-8 James Wade
Phil Taylor 8-1 Mervyn King

Spiel um Platz 3:
Simon Whitlock 7-8 Mervyn King

Finale:
James Wade 8-10 Phil Taylor - Phil Taylor mit zwei 9-Dartern

 

Preisgeldverteilung 2010:

Das Preisgeld der Premier League Darts wird NICHT für die Order of Merit gewertet.

Sieger: £125.000
Runner-Up: £65.000
3. Platz: £50.000
4. Platz: £40.000
5. Platz:
£32.500
6. Platz: £30.000
7. Platz: £27.500
8. Platz: £25.000

Höchstes Finish: £1.000 pro Spieltag

 

[Zurück zur aktuellen Premier League Darts]