ANZEIGE
McDart

Dart Profis - Marcel Hausotter - "Hausi"

Der Berliner Marcel Hausotter spielt seit rund zehn Jahren auf nationalen Turnieren und konnte dort bereits einige Erfolge einfahren. So qualifizierte er sich 2014 für ein Event der European Tour in seiner Heimatstadt. 2023 erreichte er die Final-Stage der Q-School, zwischendurch war er auch im DDV erfolgreich.

Auftritt auf der European Tour Bühne 2014

Marcel Hausotter wurde in Berlin-Spandau geboren und kam im Alter von 12 Jahren zum Dartsport. In einem Jugendclub nahm er erstmals die Pfeile in die Hand und nur ein Jahr später bestritt er schon sein erstes Ligaspiel. Im Jahr 2006 wechselte "Hausi" dann zum Steeldart, seitdem war er permanent auf regionalen Turnieren und mit dem Team im Dartsport unterwegs. Dabei stellten sich einige Erfolge ein und somit wagte Hausotter auch den Schritt aus Berlin heraus. Zwei Jahre später nahm er an den ersten offenen Pro Tour Events in Deutschland teil. 2009 gewann er dort sein erstes Match mit 6:2 gegen Jürgen Demler, ehe eine Zeit land nicht mehr viel von "Hausi" zu hören war. Im Jahr 2014 spielte er die Greece Open und erreichte dort den fünften Platz. Es folgte sein größter Karriereerfolg, denn er qualifizierte sich für die German Darts Masters. Dafür behauptete er sich im Host Nation Qualifier gegen Fabian Herz und Michael Hurtz, auf der Bühne gab es das Duell mit dem Ex-WM-Finalisten Kirk Shepherd. Mit 1:6 musste sich Hausotter hier aber geschlagen geben. 2016 erreichte er beim Qualifier für die European Darts Open die Finalrunde, verlor aber den Decider gegen Martin Schindler. Hausotter spielt zusammen mit dem Vikings DC Berlin erfolgreich in der DDV-Bundesliga Nord. Nach einer längeren Pause war "Hausi" auch wieder bei der PDC am Start. 2023 spielte er die Q-School und erreichte dort prompt am ersten Tag das Endspiel. Gegen Jimmy van Schie gab es zwar eine Niederlage, dennoch war die Qualifikation für die Final-Stage abgesichert.

[zurück zur Auswahl]

Fakten zur Person: 

Name: Marcel Hausotter
Spitzname: Hausi
Geburtstag: 30.11.1991
Geburtsort: Berlin
Heimatort:
Berlin
Nationalität: Deutschland
Familienstand: Liiert
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
25g Raymond van Barneveld
Sponsoren:
DPuls, One80 (ehemals)
Einlaufmusik:
"Shot Me Down" von David Guetta
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Turniere:
Pro Tour: 1x 2. Runde 2008
European Tour: 1. Runde German Darts Masters 2014
Q-School:
Erreichen der Final-Stage 2023

[zurück zur Auswahl]