Die BDO Lakeside Weltmeisterschaft bekommt ein neuen Anstrich

Mittwoch, 6. Dezember 2006 17:01 - Dart News von dartn.de

Zum 30-jährigen Jubiläum hat es sich die BDO nicht nehmen lassen die gute alte Lakeside Weltmeisterschaft (ehemals Embassy) in einem neuen Glanz erstrahlen zu lassen. So wurde der Weg auf die Bühne verlängert, damit sich die Spieler bei ihrem Auftritt länger vom Publikum feiern lassen können und die Show somit genau so Spektakulär wird wie z.B. bei der PDC oder den großen Turnieren in den Niederlanden.

Und zum ersten Mal in der Geschichte wird es keine Schreiber mehr am Board selber geben. Die Bühne gehört von nun an den Spielern und dem Caller alleine, die Punkte werden den Spielern nun auf zwei großen Plasma Bildschirmen angezeigt, welche in die Bühne eingebaut werden. Es stehen für den Fall der Fälle aber noch Ersatzgeräte sowie Schreibtafeln bereit. Ebenfalls wird der Caller nun durch einen zweiten Schiedsrichter neben der Bühne unterstützt, der ihn im Zweifelsfall ersetzen kann und ggf. bei strittigen Entscheidungen eingreifen kann.

Quelle: WDF - www.dartswdf.com

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed