ANZEIGE
DAZN

Phil Taylor gewinnt zum 3. Mal in Folge die Holsten Premier League

Dienstag, 29. Mai 2007 12:17 - Dart News von dartn.de




Der 13-fache Rekord Weltmeister Phil Taylor Phil Taylor gewinnt die Holsten Premier Leaguekonnte sich auch den Titel bei der dritten Ausgabe der Holsten Premier League sichern. Er konnte sich im Finale im Brighton Centre mit 16-6 gegen den Überraschungsfinalisten Terry Jenkins durchsetzen. Dieser konnte sich zuvor im ersten Halbfinale des letzen Spieltages mit 11-10 gegen keinen geringeren als den amtierenden PDC Weltmeister Raymond van Barneveld durchsetzen. Phil Taylor hatte in seiner Begegnung gegen Dennis Priestley wesentlich weniger Probleme. Priestley konnte ihn durch seinen langsamen Wurfstil nicht richtig aus der Ruhe bringen, sodaß The Power am Ende mit 11-6 in das Finale einziehen konnte.

Phil Taylor konnte mit diesem Sieg im Finale seine unglaubliche Siegesserie bei der Premier League fortsetzen. Er ist nun seit 44 Begegnungen und damit seit Beginn der Turnierserie vor drei Jahren ungeschlagen.

Hier die Statistiken der Finalbegegnungen:

Halbfinale Begegnungen:

Terry Jenkins 11-10 Raymond van Barneveld
Average: Jenkins 85.77 - Barneveld 89.75
180er: Jenkins 4 - Barneveld 6
High Finish: Jenkins 5 - Barneveld 138

Phil Taylor 11-6 Dennis Priestley
Average: Taylor 98.79 - Priestley 89.20
180er: Taylor 8 - Priestley 2
High Finish: Taylor 88 - Priestley 107


Finale:

Phil Taylor 16-6 Terry Jenkins
Average: Taylor 99.20 - Jenkins 90.81
180er: Taylor 2 - Jenkins 3
High Finish: Taylor 97 - Jenkins 161,128

Quelle: PDC - www.planetdarts.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed