Scott Waites schlägt Gary Anderson im Finale des BDO Gold Cup 2008

Samstag, 12. Juli 2008 23:59 - Dart News von dartn.de

Der Engländer Scott Waites Scott Waites und Dawn Standley gewinnen den BDO Gold Cup 2008hat sich im Finale des BDO Gold Cup im Lakeside Country Club mit 4-2 gegen die aktuelle Nr. 1 der WDF Weltrangliste Gary Anderson durchsetzen können. Zwar hatte Anderson vom Score her über das ganze Spiel die Nase vorne, jedoch vergab er im Finale sehr viele Möglichkeiten auf den Doppelfeldern, was "Scotty 2 Hotty" gnadenlos ausnutzen konnte. Mit seinem Sieg unterstreicht Waites die gute Form in der er sich bereits das ganze Jahr über präsentiert hatte.

Den dritten Platz teilten sich die Engländer Stuart Bousfield und Chris Jones, die jedoch beide in ihren Halbfinalen keine Chance gegen die späteren Finalisten hatten.

Bei den Damen setzte sich Engländerin Dawn Standley im Finale gegen die Waliserin Julie Gore durch. Den dritten Platz belegten Linda Ithurralde und Lisa Ashton.

Im folgenden die Ergebnisse der Herren ab dem Vietelfinale:

Viertelfinale (Best of 3 Sets):
Gary Anderson 2-0 Mick Reed
Chris Jones 2-0 Paul Gibbs
Scott Waites 2-0 Gavin Forsyth
Stuart Bousfield 2-0 Kevin Edwards

Halbfinale (Best of 5 Sets):
Gary Anderson 3-0 Chris Jones
Scott Waites 3-1 Stuart Bousfield

Finale:
Scott Waites 4-2 Gary Anderson

Alle Ergebnisse sowie den kompletten Spielplan des Turniers findet ihr auf der Webseite der BDO.

Quelle: BDO - British Darts Organisation

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed