Anzeige

Die DRA sperrt Adrian Lewis für 2 Monate und Kevin Painter für 1 Monat

Mittwoch, 16. Juli 2008 11:37 - Dart News von dartn.de

Wie die DRA (Darts Regulation Authority), Die DRA sperrt Adrian Lewis und Kevin Painterdas offizielle Schiedsgericht des Dartsports, gestern auf ihrer Webseite bekanntgegeben hat wurde auf ihrer letzten Sitzung der Vorfall zwischen Adrian Lewis und Kevin Painter besprochen. Die Beiden hatten sich wärend des Open Holland Masters in Schiedam Ende April im Viertelfinale derart heftig gestritten, daß beide Spieler aus dem Turnier genommen wurden sodaß Colin Osborne kampflos in das Finale einziehen durfte. Ein bis dato einzigartiges Ereignis bei den PDC Turnieren.

Beiden Spielern wird vorgeworfen daß sie im Rahmen eines Matches ein unpassendes Vokabular an den Tag gelegt und sich gegenseitig bedroht haben. Am schwersten dürfte jedoch ins Gewicht gefallen sein daß sie sich anschließend den Instruktionen des PDC Turnierdirektors Tommy Cox wiedersetzt haben.

Als Strafmaß wurde Adrian Lewis für 6 Monate gesperrt, von denen 4 Monate zur Bewährung ausgesetzt wurden, Kevin Painter bekam 3 Monate Sperre von denen zwei Monate zur Bewährung angesetzt worden sind. Wann die Beiden ihre effektive Sperre von zwei bzw. einem Monat antreten müssen und ob die Strafe noch vor dem World Matchplay in Kraft tritt bleibt erst einmal offen. Da beide Spieler jedoch noch Einspruch gegen die Entscheidung einlegen können ist es sehr unwahrscheinlich daß die Sperre noch vor dem Turnier in Kraft tritt.

Zusätzlich wurde Lewis noch zu 400 £ Geldbuße und Painter zu 200 £ Geldbuße verurteilt. Peinter erhielt dazu noch eine weitere Geldstrafe von 100 £ für sein unpassendes Vokabular bei der Antwerpen Darts Trophy.

Auch die Nr. 2 der Weltrangliste Raymond van Barneveld wurde wegen unangebrachtem Verhalten bei den UK Open mit einer Geldstrafe von 250 £ belegt worden. Er hatte vor Wut auf der Spielfläche den Inhalt eines Glases weggeschüttet, die Flüssigkeit traf zum Glück jedoch keinen Zuschauer.

Die Geldstrafen werden übrigens laut eigener Angabe auf der DRA Webseite dafür verwendet die Drogentests der DRA zu finanzieren.

Quelle: DRA - The Darts Regulation Authority

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed

Anzeige