ANZEIGE
DAZN

Ergebnisse 8. Spieltag Holsten Premier League 2007

Freitag, 23. März 2007 00:56 - Dart News von dartn.de

Es war in Glasgow mal wieder ein Spieltag voller Überraschungen: Phil Taylor bleibt zwar weiterhin ungeschlagen, musste sich aber bei seinem Unentschieden gegen Roland Scholten ganz gewaltig anstrengen. Auch Dennis Priestley und Terry Jenkins trennten sich unentschieden, nachdem Terry einige Matchdarts vergeben hatte.

Der absolute Reinfall des Abends war wohl Adrian Lewis in seinem Spiel gegen Raymond van Barneveld. Er versuchte bereits im ersten Satz bei 100 Punkten Rest nach 20 und Tops die zweite Doppel 20 "blind" zu werfen. Dieses zeugt nicht gerade von dem nötigen Respekt vor dem Gegner und wurde auch anschließend vom Publikum dementsprechend beantwortet. Selten wurde ein Spieler bei seinen Würfen derart ausgebuht wie Lewis. Barney hingegen blieb cool und sicherte sich die ersten 4 Legs mit 105, 76, 156 und einem 104'er High Finish. Anschließend konnte Lewis zwar noch ein paar Legs gewinnen, aber sein Wiederstand war gebrochen. Hier die Ergebnisse des Abends:

Terry Jenkins 7-7 Dennis Priestley
Average: Jenkins 89.28 - Priestley 92.79
180er: Jenkins 4 - Priestley 3
High Finish: Jenkins 105 - Priestley 92

Adrian Lewis 3-8 Raymond van Barneveld
Average: Lewis 89.24 - Barneveld 98.59
180er: Lewis 1 - Barneveld 5
High Finish: Lewis 105 - Barneveld 156,105,104

Colin Lloyd 8-2 Peter Manley
Average: Lloyd 91.72 - Manley 88.06
180er: Lloyd 4 - Manley 1
High Finish: Lloyd 86 - Manley 40

Roland Scholten 7-7 Phil Taylor
Average: Scholten 99.09 - Taylor 99.42
180er: Scholten 3 - Taylor 2
High Finish: Scholten 98 - Taylor 114

Die aktuelle Tabelle findet ihr wie immer unter Turniere - Holsten Premier League

Quelle: PDC - www.planetdarts.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed