Anzeige

Justin van Tergouw erneut BDO-Jugendweltmeister

Donnerstag, 11. Januar 2018 15:22 - Dart News von dartn.de

Justin van Tergouw - BDO-Jugendweltmeister 2018

Im Rahmen der BDO-Weltmeisterschaft wurde wie schon in den letzten Jahren zu Beginn des Donnerstags das Finale der BDO World Youth Championship ausgetragen. Hierbei traf der Niederländer Justin van Tergouw auf den Iren Killian Heffernan. Dabei ging der deutlich erfahrenere van Tergouw als großer Favorit in dieses Spiel und wurde dieser Rolle auch gerecht. Mit 3:1 setzte er sich am Ende durch und verteidigt damit seinen Titel. Heffernan konnte zwar den ersten Satz gewinnen, doch danach übernahm van Tergouw das Kommando und gab kein einziges Leg mehr ab.

Heffernan startete schwungvoll und checkte zum Auftakt 156 sowie 87. Van Tergouw kam mit einem 170er-Finish auf Betriebstemperatur, scorte jedoch anschließend nicht gut genug. So holte Heffernan im dritten Versuch den ersten Satz. Sein niederländischer Kontrahent antwortete mit einem 16-Darter und einem 100er-Finish für eine 2:0 Führung im zweiten Durchgang. Nachfolgend machte er auch noch 84 für den Ausgleich zu. Anschließend brachte van Tergouw in einmal 16 und zwei Mal 17 Darts den dritten Satz ebenfalls glatt an sich und führte damit erstmals. Bis zum Ende sollte der 17-jährige kein Leg mehr abgeben. Ein 131er-Finish, ein 18-Darter und ein 132er-Checkout bescherten ihm das 3:1 und seinen zweiten WM-Titel.

 

BDO World Youth Championship Finale 2018:

Justin van Tergouw 3-1 Killian Heffernan (1:3, 3:0, 3:0, 3:0)


Alle Informationen zur BDO-Jugendweltmeisterschaft gibt es auf unserer [Turnierseite]

Foto-Credit: BDO Youtube Channel


[kb]

Quelle: BDO - British Darts Organisation

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed

Anzeige