ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Neue Dart Live Stream Webseite geht in den Niederlanden an den Start

Dienstag, 26. Juni 2007 16:24 - Dart News von dartn.de

Gestern hat die niederländische Webseite www.dartsinmotion.nl zum ersten Mal in ihrer Screenshot - Darts in Motion WebseiteGeschichte einen Dart Live Stream im Internet gesendet. Und zum Auftakt konnte man ab 17.00 Uhr ein Match zwischen John "Boy" Walton und den neuen amtierenden niederländischen Meister Joey ten Berge sehen.

Die Übertragung wird mit Hilfe von 6 fest installierten Kameras realisiert. 3 davon befinden sich direkt neben dem Oche und dienen dazu die jeweiligen Nahaufnahmen des Boards zu machen. Diese Kameras sind frei beweglich und können dadurch jedes einzelne Feld in Großaufnahme erfassen. Eine weitere Kamera zeigte die Spieler von der Seite, die fünfte Kamera wurde direkt oberhalb des Boards installiert. Die letzte Kamera zeichnet die Frontansicht der Spieler für den Split Screen auf.

Da die beiden Betreiber der Webseite gleichzeitig seit mehreren Jahren als Kameraleute bei SBS6 aktiv sind, war die Übertragung qualitativ ähnlich gut wie die Bilder welche wir ansonsten von Sky Sports bzw. SBS6 gewohnt sind. Durch die Festinstallation der Kameras benötigt man jedoch wesentlich weniger Crewmitglieder.

Die Webseite hat sich zum Ziel gesetzt mehrere Turniere live als Internet Stream auszusenden, welche nicht im TV übertragen werden. Mehr Informationen zu dem Projekt findet ihr auf der niederländischen Webseite über den unten angegebenen Link.

Quelle: dartsinmotion.nl

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed