ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Phil Taylor gewinnt den ersten Titel beim neuen PDC "The Masters" Turnier 2013

Sonntag, 3. November 2013 23:45 - Dart News von dartn.de

An diesem Sonntag Abend hat Phil Taylor die erste Ausgabe des neuen PDC Major Turniers "The Masters" im schottischen Phil Taylor hat wieder einmal ein neu eingeführtes Turnier als erster gewonnenEdinburgh gewonnen. Im Finale setze sich der 16-fache Rekord Weltmeister nie gefährdet mit 10:1 gegen den zweifachen Weltmeister Adrian Lewis durch und sicherte sich die 50.000 £. Lewis hatte sich zuvor im Halbfinale in einem sensationellen Spiel mit 10-9 gegen den 5-fachen Weltmeister Raymond van Barneveld durchsetzen konnte. Im zweiten Halbfinale setze sich "the Power" zuvor mit dem gleichen Ergebnis wie im Finale (10:1) ungefährdet gegen James Wade durch und bewies einmal mehr warum er der beste Dartspieler ist den dieser Planet bis dato gesehen hat.

Hier das Siegerinterview mit dem Sieger Phil Taylor, der sich dadurch ein weiteres Mal in seiner Karriere einen neu eingeführten Titel zum ersten Mal sichern konnte:

 

Hier alle Ergebnisse des Abends in der Übersicht:

Halbfinale
Phil Taylor 10-1 James Wade
Raymond van Barneveld 9-10 Adrian Lewis
Best of 19 Legs

Finale:
Phil Taylor 10-1 Adrian Lewis
Best of 19 Legs

 

Weitere Infos:

Alle Infos zum Turnier findet ihr auf unserer Turnierseite www.dartn.de/the_Masters
Diskussionen rund um das Turnier gibt es in unserem Forum unter www.dartn-forum.de

 

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed