ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Wayne Mardle möchte dieses Jahr wieder nach vorne

Dienstag, 6. März 2007 22:30 - Dart News von dartn.de

Der charismatische PDC Profi Wayne Mardle möchte nach einem relativ schwachen letzten Jahr in diesem Jahr wieder weiter nach vorne kommen und erwarter dafür konstantere Leistungen. "Hawaii 501" war bis auf den 9. Platz der PDC Rangliste abgerutscht, wodurch er zum ersten Mal keinen Startplatz in der Holsten Premier League erreichen konnte. Und ein Anfang ist gemacht, denn Wayne stand letztes Wochenende bei den Blue Square UK Open Southern Regional Final, das erste Mal seit fast einem Jahr in einem Finale.

"Es ist schon ein Jahr her aber wer mich im Finale hat spielen sehen, hätte wohl nicht geglaubt, daß ich ein Jahr weg gewesen bin", sagte Mardle, "Ich habe Adrian Lewis, James Wade, Roland Scholten und am nächsten Tag Mervyn King sowie Vincent van der Voort geschlagen, also war es kein einfacher Weg in das Finale."

Im Finale verlor Wayne jedoch gegen einen wieder erstarkten Phil Taylor.

"Obwohl ich schon seit 22 Jahren Dart spiele, bemerke ich immer noch eine schwankende Form-Kurve", fügte er hinzu, "aber ich glaube jetzt wird alles besser, normalerweise wirft man immer mit der gleichen Geschwindigkeit, aber ich kann nun dank meiner Pear-shaped Flights fester oder leichter werfen, je nachdem wie ich mich fühle".

Quelle: PDC - www.planetdarts.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed