ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Phil Taylor ist PDC Dart Weltmeister 2009 !!!

Sonntag, 4. Januar 2009 22:02 - Dart News von dartn.de

Mit einem neuen Weltrekord Phil Taylor ist PDC Dart Weltmeister 2009!!!Average von 110,94 Punkten sicherte sich Rekord Weltmeister Phil Taylor seinen 14. Titel bei einer Weltmeisterschaft. Er sicherte sich damit auch das neue Rekord Preisgeld in Höhe von 125.000 £ für die diesjährige Ladbrokes.com PDC World Championship. Taylor startete brilliant in das Spiel und sicherte sich die ersten beiden Sätze ohne auch nur ein einziges Leg abzugeben. Damit gab seinem Gegner Raymond van Barneveld sofort das gefühl nie eine richtig Chance zu haben. Doch dann kam von "Barney" zum ersten und einzigen Mal in diesem Finale echte Gegenwehr und hatte sogar 3 Set-Darts zum 2-2 Ausgleich, welche er jedoch alle verpasste verpasste und Taylor somit mit 3-1 Sätzen in Führung gehen ließ. Anschließend spielte jedoch nur noch "The Power", er sicherte sich die kommenden 4 Sätze jeweils entweder mit eigenem "Aufschlag" oder er erzwang jeweils zum richtigen Zeitpunkt das entscheidende Break, wodurch er sich am Ende mit einem hochverdienten 7-1 Sieg den WM Titel sichern konnte.

"Ich habe bereits das ganze Jahr gut gespielt und konnte einige gute Leistungen erzielen, aber das allgemeine Level ist inzwischen auch wesentlich besser", sagte Taylor im Anschluß an das Finale, "aktuell hat man keine Chance als einen 100+ Average zu spielen, mit einem 95'er Average wird man sofort ausscheiden."

"Genau das ist die Art von Spiel welche man gegen Barney spielen muss. Man muss ihn unter Druck setzen und man muss den Druck aufrecht erhalten, man darf ihn nicht davon kommen lassen. Ich habe ihm eine mächtige Tracht Prügel verpasst und wusste daß ich ihn besiegen würde. Er gewann immer wieder Legs welceh er nicht hätte gewinnen dürfen und das ging mir auf die Nerven."

Aber genausogut fand er auch wieder tröstende Worte für seinen unterlegenen Gegner: "Das wird Barney das Herz brechen, aber er wird wieder nach Holland fahren, trainieren und alles wird wieder in Ordnung sein. Es würde mich nicht wundern wenn wir im kommenden Jahr einen Barneveld sehen würden der wie ich in diesem Jahr spielen wird."

Van Barneveld, der selber einen sehr guten Average von 101,18 Punkten erzielen konnte, musste gestehen: "Das war absolut brilliant. Ich muss ihm von ganzen Herzen grautulieren. Ich weiß einfach nicht wie ich diesen Mann schlagen soll, ich trainiere 10 Stunden am Tag und bin immer noch nicht gut genug. Er ist nun einmal der größte Dartspieler aller Zeiten und ich habe niemals die Möglichkeiten welche er mir geboten hat genutzt. Aber ich werde wiederkommen."

Phil Taylor 7-1 Raymond van Barneveld (3-0, 3-0, 2-3, 3-2, 3-2, 3-2, 3-1, 3-2)
Average: Taylor 110.94 - 101.18 van Barneveld
100+: Taylor 53 - 46 van Barneveld
140+: Taylor 37 - 26 van Barneveld
180: Taylor 9 - 12 van Barneveld
Doppelquote: Taylor 43% - 36% van Barneveld
High-Finish: Taylor 126,100 - 110 van Barneveld

Alle weiteren Informationen zu diesem WM Turnier und den Spielplan sowie alle Ergebnisse dieser PDC_Dart_Weltmeisterschaft findet ihr wie immer auf unserer Informationsseite zur Ladbrokes.com PDC World Championship.

Quelle: PDC - www.planetdarts.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed