ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Anton Pein gewinnt die zweite Wildcard für Las Vegas

Montag, 12. Mai 2008 10:12 - Dart News von dartn.de

Direkt im Anschluß Anton Pein gewinnt die zweite Wildcard für Las Vegasan das vierte GDC Rankingturnier wurde im hessischen Niedernhausen ein Qualifikationsturnier veranstaltet, bei dem es eine weitere Wildcard für das Qualifikationsturnier der Las Vegas Dessert Classics zu gewinnen gab. Die erste Wildcard hatte sich Mensur Suljovic ja bereits Aufgrund seiner Führung in der GDC Rangliste sichern können. 22 Teilnehmer traten an um ihre Chance zu ergreifen ebenfalls in Las Vegas an den Start gehen zu dürfen.

Im Finale trafen dann mit Anton Pein und Michael Rosenauer zwei der konstantesten Spieler des gesammten Wochenendes aufeinander, was auf ein großartiges Dartspiel hoffen ließ. Und so kam es dann auch, wobei Rosenauer im Finale leider nicht ganz an seine Leistungen des Tages anknüpfen konnte. Im letzten Leg sicherte sich Pein dann in 12 Darts (140,140,140,19,12,Bullseye) das Match und damit die Wildcard für Las Vegas. Pein erzielte in diesem Finale einen weltklasse Average von 98,78, mit dem er sich in Las Vegas sicherlich vor keinem der PDC Spieler zu fürchten braucht.

Unser dartn.de Team Spieler Marek Brömmelhaus unterlag erst im Halbfinale mit 0-3 gegen den späteren Turniersieger.

Quelle: GDC - German Darts Corporation

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed