ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Ergebnisse der 2. Las Vegas Desert Classic Qualifikation 2008

Mittwoch, 2. Juli 2008 11:38 - Dart News von dartn.de

Heute Nacht haben sich in Smifty war der letzte Teilnehmer der sich in Las Vegas für das Hauptfeld qualifizieren konnteLas Vegas die letzten 8 Teilnehmer für die Hauptrunde der PartyPoker.net Las Vegas Desert Classics qualifiziert. Nach einem spannenden Turnier konnten sich am Ende die folgenden Spieler gegen die starke Konkurrenz durchsetzen: Jelle Klaasen, Barrie Bates, Mick McGowan, Dennis Smith, Kevin Painter, Matt Clark, Sam Rooney und Alan Tabern.

Die GDC Teilnehmer hatten auch bei diesem 2. Qualifikationsturnier leider nicht das nötige Glück. Anton Pein verlor in der Vorrunde mit 2-5 gegen Andy Beardmore. Michael Rosenauer gewann in der Vorrunde mit 5-1 gegen Dan Olson und auch die erste Runde überstand er ohne Legverlust mit 5-0 gegen Isen Veljic bevor er dann in einem äußerst knappen Spiel nach einer 4-3 Führung am Ende doch noch mit 5-4 gegen Kevin McDine geschlagen geben musste.

Der Finalist des Jahres 2002 Ronnie Baxter warf in genau dieser 2. Runde im entscheidenden Leg bei seinem 5-2 gegen Simon Whatley einen 9-Darter. Jedoch genau wie bereits gestern Roger Carter brachte ihm dieses perfekte Spiel kein Glück, denn in der letzten Runde unterlag er dann mit 5-3 gegen Jelle Klaasen.

Die Auslosung für die Hauptrunde findet ihr auf unserer Informationsseite zu den Las Vegas Desert Classics, alle Ergebnisse findet ihr auf der Webseite der PDC.

Quelle: PDC - www.planetdarts.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed