Johann Honner gewinnt den DDV Spree Cup in Berlin

Samstag, 13. September 2008 23:39 - Dart News von dartn.de

Heute wurden Johann Honner gewinnt den DDV Spree Cup in Berlinbeim DDV Ranglistenturnier Spree Cup in Berlin die Einzelwettbewerbe ausgetragen. Und zum ersten Mal in seiner Karriere konnte Johann Honner endlich ein DDV Ranglistenturnier gewinnen. Er setze sich im Finale mit 3-2 (1:2, 2:0, 2:1, 1:2, 2:0) gegen den Hamburger Kai Blohm durch, der seinerseits sensationell das Finale erreichen konnte. Im Halbfinale hatte sich Honner zuvor mit 2-1 gegen Michael Kiebel durchsetzen können, der an diesem Wochenende zum ersten Mal auch bei einem DDV Ranglistenturnier seine Klasse unter Beweis stellen konnte. Blohm setze sich seinerseits mit 2-1 (1:2, 2:1, 2:1) über die komplette Distanz von 9 Legs gegen den deutschen Rekord-Nationalspieler Andy Kröckel durch. Den 5. Platz teilten sich Kevin Münch, Colin Rice, Robert Allenstein und Karsten Koch.

Bei den Damen konnte sich Bianka Strauch im Finale mit 2-0 (2:0, 2:1) gegen Michelle Sossong ihren ersten Titel der Saison sichern. Den 3. Platz teilten sich die Titelverteidigerin Monique Lessmeister und Heike Ernst.

Am Vortag war bereits die deutsch Seniorenmeisterschaft ausgetragen worden. Alte und neue deutsche Seniorenmeister wurden Andy Kröckel und Heike Ernst. Das Rahmenturnier gewann Karsten Koch gegen Peter Josefiok.

Alle weiteren Ergebnisse, viele weitere Fotos sowie die aktuelle DDV Rangliste findet ihr wie gewohnt auf der Webseite des Deutschen Dart Verband.

Quelle: D.D.V. - Deutscher Dart-Verband e.V.

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed