Wayne Mardle muss den 10. Premier League Spieltag aussetzen

Dienstag, 7. April 2009 15:47 - Dart News von dartn.de

Der kommende 10. Spieltag Wayne Mardle muss den 10. Premier League Spieltag aussetzender Whyte & Mackay Premier League Darts wird ohne den "Entertainer des Dartsports" Wayne Mardle stattfinden müssen. Mardle ist an einer Virusinfektion erkrankt und muss aktuell das Bett hüten. Dadurch wird er am kommenden Wochenende ebenfalls nicht an den beiden PDC Pro Tour Events in Taunton teilnehmen können. Durch die Abwesenheit von "Hawaii 501" wird es eine Änderung im Spielplan geben. Diesen Donnerstag wird John Part daher gleich zwei Spiele absolvieren, im ersten Spiel des Abends wird er gegen Mervyn King antreten um den Abend dann im vierten Spiel mit seinem ursprünglich für kommende Woche geplanten Spiel gegen Jelle Klaasen abzuschließen. Der Kanadier erhält dadurch vermutlich die Möglichkeit in der kommenden Woche eine etwas längere Zeit in seiner Heimat verbringen zu können.

Mardle wird sein Spiel gegen Jelle Klaasen dann vermutlich in der kommenden Woche in Nottingham nachholen, bis dahin sollte er hoffentlich wieder hergestellt sein.

Im folgenden noch einmal der geänderte Spielplan mit den neuen Begegnungen der kommenden zwei Premier League Spieltage:

10. Spieltag, Westpoint Arena, Exeter
John Part - Mervyn King
Phil Taylor - Terry Jenkins
James Wade - Raymond van Barneveld
John Part - Jelle Klaasen

11. Spieltag, Trent FM Arena, Nottingham
Wayne Mardle - Jelle Klaasen
Mervyn King - Raymond van Barneveld
James Wade - Terry Jenkins
Wayne Mardle - Phil Taylor

Alle weiteren Informationen sowie alle bisherigen Ergebnisse zur Premier League Darts findet ihr wie immer auf unserer Informationsseite zur Whyte & Mackay Premier League Darts.

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed