Anzeige

Dart Profis - Joe Chaney - "Chainsaw"

Joe Chaney

Joe Chaney ist ein bekannter US-amerikanischer Dartspieler, der seit 2005 an Turnieren, vornehmlich in den USA teilnimmt. 2007 nahm Chaney auch erstmals an den World Masters teil, seine besten Ergebnisse erzielte er 2012, 2015 und 2016, als er jeweils in der Runde der letzten 144 scheiterte. Mit den Firecraker 5000 gewann Chaney 2010 sein erstes Turnier, ein Jahr später folgte der nächste Turniersieg beim Choo Choo Classic 28. In 2012 gab es für Chaney Siege beim Early Bird und den Chicago Open, bevor für ein paar Jahre die Siege ausblieben. Ab 2016 lief es dann wieder besser für den US-Amerikaner, der jeweils die Charlotte Open und die Colorado Open für sich entscheiden konnte, beim WDF Americas Cup war im Achtelfinale Schluss. In 2017 war er dann bei den Las Vegas Open und den Camellia Classic siegreich, zudem konnte er sich erstmalig für die BDO World Trophy qualifizieren. Dort traf Chaney in der ersten Runde auf den Schotten Ross Montgomery, nach Anreiseproblemen verlor er das Spiel mit 3:6. Bei seiner ersten BDO-Weltmeisterschaft musste Chaney in der Vorrunde gegen Vorjahresfinalist Danny Noppert ran, dem er mit 0:3 unterlag. Wie schon 2017 nahm Chaney an der BDO World Trophy teil, wo er dieses Mal in Runde 1 Gary Robson bezwang. Im Achtelfinale besiegte er dann Willem Mandigers deutlich mit 5:0, ehe er im Viertelfinale gegen Jim Williams im Decider unterlag. Anfang Oktober ging es beim WDF World Cup ins Achtelfinale.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Joe Chaney
Spitzname: Chainsaw (die Kettensäge)
Geburtstag: 04.04.1975
Geburtsort: Chattanooga, Tennessee (USA)
Heimatort:
Soddy Daisy, Tennessee (USA)
Nationalität: USA
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: 1994
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
-
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
"Chainsaw" von Familey Force 5
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

BDO-Major:
BDO-WM: Vorrunde 2018
BDO World Trophy: Viertelfinale 2019
WDF World Cup Singles: Achtelfinale 2019
WDF Americas Cup Singles: Achtelfinale 2016
World Masters: Letzte 144 2012, 2015 und 2016

Weitere Turniere:
ADO Chicago Open: Sieger 2012
ADO Choo Choo Classic 28: Sieger 2011
ADO Early Bird: Sieger 2012
ADO Firecraker 5000: Sieger 2010
ADO Savannah Open: Sieger 2012
Camellia Classic: Sieger 2017
Charlotte Open: Sieger 2016
Colorado Open: Sieger 2016
Las Vegas Open: Sieger 2017


Foto-Credit: BDO Youtube Stream

[zurück zur Auswahl]

Anzeige