ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dart Turniere - dartsportdeutschland Premier League

Dartsportdeutschland Premier League

[Spielplan & Ergebnisse] [Gruppentabellen] [Modus] [Qualifizierte Spieler]

Die dartsportdeutschland Premier League wurde von Max (dem Betreiber der Instagramseite dartsportdeutschland) im ersten Corona Lockdown 2020 gegründet. In erster Linie geht es ihm darum, die Profis oder angehenden Profis zu unterstützen, damit sie auch währen des Lockdowns im Training bleiben und sich untereinander messen können. Die Liga findet online statt, wird auf Instagram Live bei den jeweiligen Spielern oder auf Twitch auf dem Channel vom Gogartaner gestreamt. Die erste Saison 2020 wurde von Franz Rötzsch gewonnen, im zweiten Durchgang war Robert Marijanovic erfolgreich. Auch 2021 wurde weiter gespielt, dort hieß Fabian Schmutzler der erste Sieger. Aktuell läuft Saison Nr. 4.

 

Fakten:

Ausrichter: dartsportdeutschland
Veranstaltet seit: 2020
Location:
Online
Sponsoren: One80, Phil's Dartbox, 2K Dartsoftware
Häufigste Titelträger: Fabian Schmutzler, Robert Marijanovic, Franz Rötzsch (je 1x)
9-Darter:
-

 

Gewinner der letzten Jahre:

2021 - Saison 4: -
2021 - Saison 3:
Fabian Schmutzler (12:9 gegen Franz Rötzsch)
2020 - Saison 2: Robert Marijanovic (11:6 gegen Steven Noster)
2020 - Saison 1: Franz Rötzsch (10:7 gegen Lukas Wenig)

 

Spielplan & Ergebnisse:

Gruppe 1:

Franz Rötzsch 10-3 Fetih Kaya

Gruppe 2:

Steven Noster 10-2 Eduard Szabo
Eduard Szabo 10-4 El Abbas El Amri
El Abbas El Amri 10-6 Daniel Kläs


Gruppentabellen:

Gruppe 1:

 Platz

 Name

Spiele

 Punkte

Legs

 Legdifferenz

 1.

Franz Rötzsch 1  3:0 10:3  +7

 2.

Ricardo Pietreczko 0  0:0 0:0 +-0

 3.

Patrick Plötz 0  0:0 0:0  +-0

 4.

Robert Marijanovic 0  0:0 0:0  +-0

 5.

Marcel Hexel 0  0:0 0:0  +-0

 6.

Paulo Ferreira 0  0:0 0:0  +-0

 7.

Christian Schmidt 0  0:0 0:0  +-0

 8.

Niko Springer 0  0:0 0:0  +-0

 9.

Stefan Nilles 0  0:0 0:0 +-0

 10

Marco Obst 0  0:0 0:0 +-0

 11.

Bryan Menzel 0  0:0 0:0  +-0

 12.

Kevin Costantini 0  0:0 0:0  +-0

 13.

Fetih Kaya 1  0:3 3:10  -7

 

Gruppe 2:

 Platz

 Name

Spiele

 Punkte

Legs

 Legdifferenz

 1.

Steven Noster 1 3:0 10:2 +8

 2.

El Abbas El Amri 2 3:3 14:16 -2

 3.

Eduard Szabo 2 3:3 12:14 -2

 4.

Ole Blohm 0 0:0 0:0 +-0

 5.

René Eidams 0 0:0 0:0 +-0

 6.

Sandro Wyss 0 0:0 0:0 +-0

 7.

Sandro Vanoli 0 0:0 0:0 +-0

 8.

Lukas Wenig 0 0:0 0:0 +-0

 9.

Pero Ljubic 0 0:0 0:0 +-0

 10

Niclas Wierling 0 0:0 0:0 +-0

 11.

Fabian Schmutzler 0 0:0 0:0 +-0

 12.

Simon Schreier 0 0:0 0:0 +-0

 13.

Daniel Kläs 1 0:3 6:10 -4

Modus:

Gespielt werden alle Spiele im Modus "Best of 18 Legs", 501 Double Out, ein Unentschieden ist beim Stand von 9:9 somit möglich. Ausgebullt wird wie bei der PDC, die Spieler sind in zwei Gruppen á 13 Spieler aufgeteilt. Für einen Sieg gibt es drei Punkte, für ein Remis einen Punkt. Gespielt wird live vor Kameras, Ausnahmen werden mit dem Veranstalter abgesprochen. Die Spiele mit Beteiligung von Robert Marijanovic können nicht live im Stream stattfinden, da als Tourcardholder die Videorechte bei der PDC liegen. Die Top 8 beider Gruppen ziehen in die Play-Offs ein, die als 16er Single KO gespielt werden. Platz 10 bis 13 sind Relegationsplätze, diejenigen Akteure müssen durch das Quali Turnier für die nächste Saison.

 

Qualifizierte Spieler:

Gruppe 1:

Franz Rötzsch
Ricardo Pietreczko
Patrick Plötz
Robert Marijanovic
Marcel Hexel
Paulo Ferreira
Christian Schmidt
Niko Springer
Fetih Kaya
Marco Obst
Bryan Menzel
Kevin Costantini
Stefan Nilles

Gruppe 2:

Fabian Schmutzler
Lukas Wenig
Steven Noster
Ole Blohm
René Eidams
Sandro Wyss
Sandro Vanoli
El Abbas El Amri
Daniel Kläs
Niclas Wierling
Eduard Szabo
Simon Schreier
Pero Ljubic

Foto-Credit: dartsportdeutschland