ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Dart Profis - Donovan Lottering

Der Australier Donovan Lottering ist noch neu in der Dart-Szene. Seit 2020 spielt er bei internationalen Events, sein größter Erfolg war die Qualifikation für die WDF-Weltmeisterschaft 2022.

Teilnahme an der WDF-WM 2022

Über Donovan Lottering ist noch so gut wie gar nichts bekannt. Der Australier nahm 2020 an drei der sechs Turniere der PDC Australian Tour teil, wobei er zweimal die Runde der letzten 32 erreichte. Sein größter Erfolg gelang ihm 2021 beim North Queensland Classic, wo er das Endspiel erreichte. Dort unterlag Lottering jedoch Raymond Smith klar mit 1:6. Dank dieses Laufs belegte er zum Ende des Jahres einen der regionalen Qualifikationsplätze für die WDF-Weltmeisterschaft 2022. Die Einladung dazu schlug er allerdings aus. Nach der Verschiebung der WM in den April und den Absagen von Ross Montgomery und Mario Vandenbogaerde erhielt Lottering eine zweite Einladung, die er dieses Mal akzeptierte. Somit gab er im April sein Lakeside-Debüt, wo er auf John Desreumaux traf. Nur ein Leg konnte Lottering allerdings in diesem Spiel dort gewinnen. Wenig später ging er bei mehreren WDF-Turnieren an den Start, bei den Australian Darts Open unterlag er in der Gruppenphase. Auch bei den kleineren Turnieren lief es aber nicht mehr nach Maß.

[zurück zur Auswahl]

Fakten zur Person: 

Name: Donovan Lottering
Spitzname: -
Geburtstag: -
Geburtsort: in Australien
Heimatort:
in Australien
Nationalität: Australien
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: 2020 (international)
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
-
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
"Pump It Up" von Endor
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

BDO-/WDF-Major:
WDF-WM:
1. Runde 2022

[zurück zur Auswahl]