Dart Profis - Julia Siek

Julia Siek

Julia Siek ist eine der erfolgreichsten Juniorinnen beim DDV. Über den Weg in ihrem Landesverband, dem NWDV (Nordrhein-Westfalen) verbesserte sich Siek stetig und nahm ab 2019 an den DDV-Ranglistenturnieren bei den Mädchen teil. In ihrem erst dritten Turnier spielte sie in Uelzen ihr erstes Finale, welches sie gegen Wibke Riemann verlor. Dies sollte der Standard für die kommende Saison sein. Auch in Steinfurt und beim DDV Challenge Cup schaffte sie es 2019 ins Endspiel, verlor aber gegen Riemann. Das selbe Schicksal ereilte sie dann auch in Steinfurt 2020. Insgesamt schloss sie ihre erste komplette Saison bei den Mädchen auf Rang 2 ab und wurde damit für die Nationalmannschaft nominiert.

[zurück zur Auswahl]

Fakten zur Person: 

Name: Julia Siek
Spitzname:
Geburtstag: 
Geburtsort: in Nordrhein-Westfalen
Heimatort: 
in Nordrhein-Westfalen
Nationalität: Deutschland
Familienstand: Ledig
Kinder: -
Spielt Dart seit: 2019 (DDV)
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänderin
Darts:
-
Sponsoren:
wesch
Einlaufmusik:
-
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

Weitere Turniere:
DDV Challenge Cup: Runner-Up 2019
DDV Ranglistenturnier Nürnberg: Runner-Up 2019
DDV Ranglistenturnier Steinfurt: Runner-Up 2019, 2020
DDV Ranglistenturnier Uelzen: Runner-Up 2019

Foto-Credit: Nico Blank (DDV)

[zurück zur Auswahl]