ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

PDC Dart WM: Ergebnisse und Spielberichte Tag 10 - Nachmittags-Session

Sonntag, 23. Dezember 2012 18:04 - Dart News von dartn.de

Am heutigen Nachmittag gabe es drei der letzten vier Spiele der zweiten Runde der PDC Dart Weltmeisterschaft imDean Winstanley und Vincent van der Voort - Das Spiel der Vormittags Alexandra Palace in Norden von London anzusehen. Die Spiele versprachen vom Ansatz her bereits spannend und hochklassig zu werden und genau diesem Anspruch wurden sie dann auch gerecht! Und als besonderes Sahnehäubchen durften wir an diesem Nachmittag den vierten 9-Darter in der Geschichte der PDC Dart WM erleben (siehe Newsmeldung: PDC Dart WM 2013: Dean Winstanley wirft einen 9-Darter (Video) !!!). Wer das verpasst hat, der ist eigentlich selber schuld! Aber zum Glück habt ihr ja uns, denn wir fassen den Nachmittag noch einmal für euch zusammen. Aber lasst uns wie immer von vorne anfangen:

Im ersten Spiel zwischen Mark Walsh und Justin Pipe startete Walsh mit 5 perfekten Darts und sicherte sich das erste Break in 13 Darts, dann checkte er seinen eigenen Aufschlag, bevor er im dritten Leg mehrere Set-Darts verpasste und so Pipe auf 2-1 herankommen ließ. Mark Walsh / Justin Pipe / PDC Dart WM 2013Doch dieser verpasste dann drei Darts auf Doppel, sodaß "Walshie" den ersten Satz mit 3:1 für sich entscheiden konnte. Im zweiten Satz brachte er dann seinen "Aufschlag" durch, bevor er mit einem 101'er Finish zur 2:0 Führung ein weiteres Break landen konnte. Und auch das dritte Leg konnte er sicher für sich entscheiden, 2-0 Satz Führung für Mark! Dann brachte "The Force" seinen ersten Aufschlag durch, bevor er im zweiten Leg des 3. Satz ein Break zur 2:0 Führung warf um anschließend den dritten Satz einzufahren und auf 1:2 in Sätzen zu verkürzen. Direkt am Anfang des 4. Satzes konnte Pipe ein Break spielen und mit 1:0 in Führung gehen, worauf Mark Walsh das Re-Break schaffte und sich mit eigenem Aufschlag wieder mit 2:1 in Führung und damit in das Spiel zurück zu bringen. Und auch das kommende Leg sollte "Walshie" gehören, der nun mit 3:1 in Führung ging und nur noch einen Satz von der 3. Runde entfernt war. Im fünften sicherte sich Mark Leg 1, Pipe Leg 2 bevor es zu einer sehr kuriosen Situation kam: Justin Pipe bricht ein Shaft im Barrel ab, da er keine Ersatz Barrels mit auf der Bühne hat versucht er minutenlang den Shaft erfolglos aus dem Barrel zu bekommen. Als das nicht gelingt gibt er den Dart Rod Harrington im Publikum und spielt mehrere Aufnahmen lang mit einem dritten Dart von Mark Walsh(!) weiter, bevor Rod Harrington den dritten Pfeil wieder repariert hat !!! -> Am Ende dieser Aktion stand der Gewinn des 5. Satz zum 3:2 Anschluß für Pipe, bevor Mark Walsh in einem hart umkäpften 6. Satz am Ende alles klar machen konnte und in die 3. Runde einzieht...

 

Dann folgte wohl sicherlich DAS Spiel des Nachmittags, als Vincent van der Voort und Dean Winstanley aufeinander trafen. Die zweite 180 auf dem Weg zum 9-Darter fällt!Die ersten beiden Sätze gingen erstaunlicherweise jeweils "zu Null" an den Niederländer, der im Gegensatz zu seinem ersten Spiel bei dieser WM bereits eine wesentlich bessere und konstantere Leistung zeigen konnte. Aber jeder in der Halle fragte sich: Wann fängt denn Dean Winstanley endlich an zu treffen, wie man es ansonsten und auch aus seinem Erstrundenspiel von ihm gewöhnt ist. Mit einer Doppel 10 sicherte sich Winstanley dann sein erstel Leg des Spiels, worauf "Greased Lightning" zum 1:1 in Legs ausgleichen konnte. Und derart unter Druck, denn "Over the Top" durfte diesen Satz nicht auch noch verlieren, durften wir dann wohl DAS Leg der PDC Dart WM erleben, als Dean mit einer 180 startete (140 VvdV) und dann Dean beim Run über die Bühne nach seinem 9-Dartereine weitere folgen ließ (VvdV 180), um dann zuerst T20, dann T19 und dann auch noch am Ende die Doppel 12 zu werfen und damit das perfekte Spiel zu . In der Sekunde wurde aus "Over the Top" ein Mensch der "Over the Moon" war und er hüpfte wie verrückt über die Bühne und lief vor Freude nach links und dann wieder nach rechts, bis er endlich realisiert hatte, daß er wirklich gerade seinen ersten TV 9-Darter geworfen hatte. Das Video dazu haben wir für euch in einer extra Newsmeldung: PDC Dart WM 2013: Dean Winstanley wirft einen 9-Darter (Video) !!!) - Aber zurück zum Spiel, denn dieser 9-Darter war ja "nur" das 2:1 im 3. Satz und der Niederländer checkte das kommende Leg zum 2:2 ausgleich. Aber trotz einiger Patzer sicherte sich Dean dann verdient den 3. Satz auf Doppel 5. Der vierte Satz gehörte dann ganz Winstanley, der sich Leg 1 in 13 Darts, dann auch Leg 2 und schließlich Leg 3 mit einem 120'er High Finish Als fairer Sportsmann gratulierte Vincent natürlich!zum 2.2 Satzausgleich sichern konnte. Im fünften hielten beide zuerst ihren Aufschlag, bevor Winstanley mit einem weiteren 13-Darter die Führung übernahm, worauf van der Voort mit einem 82'er Checkout konterte. Im entscheidenden 5. Leg vergab "Deano" dann 4 Darts zum Setgewinn, worauf Vincent zur 3:2 Führung checken konnte. Im sechsten Satz checkte van der Voort 16, bevor Deano auf der Doppel 8 ausgleichen konnte. Im dritten Leg konnte er das gleiche Doppel zum Break zur 2:1 Führung treffen, bevor van der Voort ein Re-Break mit einem 103'er Finish gelang, als Dean bereits auf Tops wartete. Im letzten Leg vergab Winstanley dann 2 Darts um den Satz zu gewinnen, aber der Niderländer checkte selber nicht, sodaß Dean wieder an der Reihe war. Aber bei 9 Punkten Rest traf er die große 20 und dadurch brachte er Vincent in die Situation das Leg und damit das Spiel zu checken, was er dann auch auf der Doppel 8 tat.

Hier die beiden Videos zuerst vom 9-Darter Dean Winstanley und dann vom Sieger des Matches Vincent van der Voort:

 

Im letzten Spiel der Nachmittags-Session trafen dann James Wade und Steve Beaton aufeinander. In einem sehr spannenden Spiel ging zuerst Wade im ersten Satz "zu Null" in Führung, bevor Steve Beaton den kommenden Satz mit 3:1 für sich entschieden hat. Daraufhin konterte Wade wiederum in dritten Satz "zu Null", bevor Beaton den vierten ebenfalls "zu Null" zum 2:2 Satzausgleich für sich entscheiden konnte. Dann fing das Spiel aber erst richtig an und es wurde richtig spannend. Den 5. und sehr wichtigen Satz holte sich James Wade ganz knapp mit 3-2 nachdem Steve Beaton einige Chancen ausgelassen hat und James Wade mit einem 130er Finish sich den Satz sicherte. Im 6. Satz wurde es dann so richtig spannend. Wade mit einem Break und er hätte die Chance das Spiel zu gewinnen, doch Beaton gleich darauf mit dem Re-Break zum 2-2. Dann hat Steve Beaton 122 Rest und überwirft sich, trifft bei 17 Rest statt der 1 die 20 und lässt James damit die Chance das Spiel doch noch zu gewinnen. Dieser nutzt seine Chance mit einem sehr starken 120-Finish, obwohl er eigentlich sehr weit zurück war und gewinnt nicht nur den 6. Satz, sondern auch das Spiel. James Wade trifft nun im Achtelfinale am 27.12 auf Vincent van der Voort. Für Steve Beaton ist die WM zu Ende.

Weiter geht es am Abend um 20:10 Uhr mit dem letzten Zweitrundenspiel und den ersten beiden Achtelfinals.
Hier geht es zum 9-Darter von Dean Winstanley: [zum Video]

 

Ergebnisse und Statistiken Tag 10:

Justin Pipe 2-4 Mark Walsh
43 100+ 25
13 140+ 21
0 170+ 0
3 180 5
92.50 Average 91.41
97 High Finish 101
3 Legs Against Throw 5
26% Finishing % 50%

 

Dean Winstanley 2-4 Vincent van der Voort
36 100+ 28
11 140+ 12
1 170+ 0
9 180 7
91.48 Average 90.79
141 High Finish 105
4 Legs Against Throw 6
28% Finishing % 47%

 

James Wade 4-2 Steve Beaton
36 100+ 22
9 140+ 21
0 170+ 0
5 180 1
92.13 Average 88.76
130, 121, 120, 100 High Finish 84
4 Legs Against Throw 3
54% High Finish 40%

 

Vorschau auf die Abend- Sessions:

So. 23. Dezember: 20:00 - 0:00 Uhr (Abend, 1x 2. Runde + 2x Achtelfinale)
20:10 Michael van Gerwen - Peter Wright

Achtelfinale:
(je 3 Spiele pro Session)

So. 23. Dezember: 20:00 - 0:00 Uhr (Abend, 1x 2. Runde + 2x Achtelfinale)
21:30 Andy Hamilton - Terry Jenkins
22:50 Phil Taylor - Robert Thornton

Sport1 ist auch heute wieder live mit dabei:
So. 23. Dezember: 20:00 - 0:00 Uhr LIVE

 

Allgemeine Informationen:

Alle Infos zur Dart-WM: [PDC Dart WM Turnierseite]
Genauer Turnierplan: [Spielplan zur Dart WM 2013].
Ticketinfos: [Dart WM Ticketinfos]
Sport1 Übertragungszeiten: [WM 2013 Sendezeiten]

Fragen zur WM oder zum Dartsport bitte in unser Forum: [www.dartn-forum.de]

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed