ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Central Europe Qualifier: Kenny Neyens gibt WM-Debüt

Montag, 20. November 2017 19:47 - Dart News von dartn.de

Central Europe Qualifier 2017 - Kenny Neyens

Am gestrigen Sonntag fand im niederländischen Maastricht der Central Europe Qualifier statt. Aus über 80 Teilnehmern setzte sich am Ende Kenny Neyens durch und fährt damit zur PDC-Weltmeisterschaft nach London. Es ist seine erste WM-Teilnahme.

Der Belgier bezwang im Finale seinen Landsmann Davyd Venken mit 6:4. Nach einer 5:1-Führung für Neyens wurde es am Schluss noch einmal eng, aber er konnte am Ende die Aufholjagd des Gegners noch stoppen. Zuvor konnte der 22-jährige unter anderem auch Wesley Plaisier und Davy van Baelen aus dem Weg räumen.

Auch mehrere Österreicher versuchten ihr Glück beim Qualifier. Der prominenteste von ihnen war Rowby-John Rodriguez. Er musste sich im Achtelfinale dem späteren Sieger Neyens mit 2:6 geschlagen geben. Nach drei Weltmeisterschaften in Folge bleibt "Little John" dieses Mal nur die Rolle des Zuschauers. Entsprechend enttäuscht äußerte er sich später auf Facebook: "Keine Weltmeisterschaft für mich, was für ein schlechtes Jahr."

Ebenfalls das Achtelfinale erreichte Michael Rasztovits. Er zog gegen Davyd Venken knapp mit 5:6 den Kürzeren. Hinterher meinte der Burgenländer, dass er dennoch sehr gut gespielt habe. Er will es im Januar erneut bei der Qualifying-School versuchen.

Ergebnisse Central Europe Qualifier:

Achtelfinale:

Kenny Neyens 6-2 Rowby-John Rodriguez
Davy van Baelen 6-1 Marcel Blik
Wesley Plaisier 6-2 Michael Plooy
Mitchell van Schuukman 6-5 Luuk Boeijink
Davyd Venken 6-5 Michael Rasztovits
Gino Vos 6-5 Mark Oosterhuis
Bjorn Fransen 6-4 Brian Raman
Geert Nentjes def. Mike de Decker

Viertelfinale:

Kenny Neyens 6-4 Davy van Baelen
Wesley Plaisier 6-1 Mitchell van Schuukman
Davyd Venken 6-5 Gino Vos
Geert Nentjes 6-2 Bjorn Fransen
Verlierer: Zwei freie Teilnahmen bei Qualifikationsturnieren der European Tour 2018

Halbfinale:

Kenny Neyens 6-3 Wesley Plaisier
Davyd Venken 6-3 Geert Nentjes
Verlierer: Drei freie Teilnahmen bei Qualifikationsturnieren der European Tour 2018

Finale:

Kenny Neyens 6-4 Davyd Venken

Der Sieger erhält einen Startplatz in der Vorrunde der PDC-Weltmeisterschaft in London
Verlierer: Vier freie Teilnahmen bei Qualifikationsturnieren der European Tour 2018

Weitere Informationen:

Alle Infos zur PDC-Weltmeisterschaft 2018 gibt es [hier]

Foto-Credit: PDC Europe

[kb]

Quelle: PDC Europe

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed