Anzeige

DDV Bundesliga 2019/20 - 2. Spieltag

Mittwoch, 9. Oktober 2019 12:01 - Dart News von dartn.de

Bundesliga

2. Spieltag der diesjährigen DDV Bundesliga. In der Bundesliga Nord liegt der DC Bulldogs Wolfenbüttel ungeschlagen an der Tabellenspitze, dahinter folgt der Rekordmeister Vegesack Bremen. In der Bundesliga Süd liegt der DV Kaiserslautern nach einem starken Spieltag vorne, auch der DC Dartmoor Darmstadt hat bisher drei Siege und ein Unentschieden in der Saison eingefahren. In den übrigen Playoff-Rängen liegen aktuell Goch, Diedersen, Wolfsölden und Kelheim.

 

2. Spieltag Bundesliga Nord:

In der Bundesliga Nord setzte sich der DC Bulldogs Wolfenbüttel an die Tabellenspitze. Mit einem 9:3 Erfolg gegen SC Diedersen Treble Bull und einem Unentschieden gegen die Rekordmeister von Vegesack Bremen holten die Niedersachsen mit Aaron Rahlfs und Daniel Zygla am zweiten Spieltag drei Zähler. Da die Bremer auch gegen den DSC Bochum erfolgreich waren, liegt das Team um René Berndt und Andree Welge nun auf Tabellenplatz 2. Die übrigen beiden Playoff-Plätze werden aktuell vom Aufsteiger aus Goch und vom SC Diedersen Treble Bull vereinnahmt. Beide haben eine positive Punktbilanz nach den ersten zwei Spieltagen. Eine 4:4 Bilanz in Punkten nehmen die Vikings Berlin und DSV Blind Gewinnt mit in die weitere Saison. Währen die Berliner gleich beide Spiele am Wochenende gewannen, gab sich Blind Gewinnt gegen den Tabellendritten geschlagen. The Wanderers halten sich trotz eines punktlosen Spieltages gerade so vor den Abstiegsrängen, wo sich aktuell die Lumberjacks Salzgitter und der noch sieglose 1. DSC Bochum befinden.

2. Spieltag Bundesliga Süd:

Die Bundesliga Süd wird vom DV Kaiserslautern mit einer Punktbilanz von 7:1 angeführt. Punktgleich liegen die zweimaligen Deutschen Meister nun an der Tabellenspitze, es folgt der Titelverteidiger DC Dartmoor Darmstadt mit einer Mannschaft, die mit zahlreichen European Tour Spielern gespickt ist. Aufgrund des 12:0 Whitewashes für Kaiserslautern gegen die Bären Flörsheim gibt die Satzdifferenz den Ausschlug zugunsten der Pfälzer. DC Wolfsölden und die Black Birds Kelheim halten aktuell die Plätze 3 & 4 inne, für Kelheim war es mit nur einem Punktgewinn eher kein guter Spieltag. Auf Position 5 befindet sich mit dem Dartspub Walldorf ein weiteres etabliertes Bundesligateam, die Bären Flörsheim punkteten gegen Kelheim und hielten damit immerhin noch den Anschluss zu den vorderen Ränge. Etwas dünner wird die Luft für Vilsbiburg und den Irish Folk Pub München, ihren einzigen Sieg fuhren die beiden Teams am vergangenen Wochenende ein. Für den aufgestiegenen DC Nostra Darts Mus sieht es dagegen düster aus, noch keinen Punkt hat der Neuling auf der Habenseite.

Während das DDV Nationalteam derweil beim WDF World Cup in Rumänien teilnimmt, geht es beim DDV vom 19.-20. Oktober bei der Waterkant Trophy in Hamburg weiter. Anmeldungen für das zweite Ranglistenturnier der Saison sind noch bis zum Sonntag (13.10.) möglich. Der dritte Bundesligaspieltag findet am 23.11. statt.

 

Ergebnisse 2. Spieltag Nord:

DC Lumberjacks Salzgitter 5-7 The Vikings DC Berlin
DSV Blind Gewinnt 3-9 1. DSC Goch
DC Vegesack Bremen 6-6 SC Diedersen Treble Bull - A
The Vikings DC Berlin 8-4 1. DSC Bochum 1982 e.V.
1. DSC Goch 8-4 The Wanderers
SC Diedersen Treble Bull - A 3-9 DC Bulldogs Wolfenbüttel
1. DSC Bochum 1982 e.V. 4-8 Lumberjacks Salzgitter
The Wanderers 4-8 DSV Blind Gewinnt
DC Bulldogs Wolfenbüttel 6-6 DC Vegesack Bremen

Ergebnisse 2. Spieltag Süd:

DC Hawks Vilsbiburg 4-8 DC Dartmoor Darmstadt
DC Black Birds Kelheim 6-6 Bären Flörsheim
Irish Folk Pub München 5-7 DC Wolfsölden
DC Dartmoor Darmstadt 8-4 DC Nostra Darts Mus
Bären Flörsheim 0-12 DV Kaiserslautern
DC Wolfsölden 8-4 Dartspub Walldorf
DC Nostra Darts Mus 3-9 DC Hawks Vilsbiburg
DV Kaiserslautern 8-4 DC Black Birds Kelheim
Dartspub Walldorf 5-7 Irish Folk Pub München

 

Tabelle Bundesliga Nord:

 Platz

 Mannschaft

Begegnungen

 Siege

Remis

Niederlagen

Spiele

 Differenz

Punkte

 1.

DC Bulldogs Wolfenbüttel 4 3 1 0 33:15 +18 7:1

 2.

DC Vegesack Bremen 4 2 2 0 27:21 +6 6:2

 3.

1. DSC Goch 4 3 0 1 26:22 +4 6:2

 4.

SC Diedersen Treble Bull - A 4 2 1 1 24:24 +-0 5:3

 5.

The Vikings DC Berlin 4 2 0 2 25:23 +2 4:4

 6.

DSV Blind Gewinnt 4 2 0 2 22:26 -4 4:4

 7.

The Wanderers 4 1 0 3 22:26 -4 2:6
 8. Lumberjacks Salzgitter 4 1 0 3 22:26 -4 2:6
 9. 1. DSC Bochum 4 0 0 4 15:33 -18 0:8

 

Tabelle Bundesliga Süd:

 Platz

 Mannschaft

Begegnungen

 Siege

Remis

Niederlagen

Spiele

 Differenz

Punkte

 1.

DV Kaiserslautern 4 3 1 0 35:13 +22 7:1

 2.

DC Dartmoor Darmstadt 4 3 1 0 30:18 +12 7:1

 3.

DC Wolfsölden 4 3 0 1 25:23 +2 6:2

 4.

DC Black Birds Kelheim 4 2 1 1 28:20 +8 5:3

 5.

Dartspub Walldorf 4 2 0 2 24:24 +-0 4:4

 6.

Bären Flörsheim 4 1 1 2 21:27 -6 3:5

 7.

DC Hawks Vilsbiburg 4 1 0 3 21:27 -6 2:6
 8. Irish Folk Pub München 4 1 0 3 19:29 -10 2:6
 9. DC Nostra Darts Mus 4 0 0 4 13:35 -22 0:8

 

Weitere Informationen:

Alle Informationen zur DDV Bundesliga gibt es [hier]

Foto-Credit: dartn.de

[ks]

Quelle: D.D.V. - Deutscher Dart-Verband e.V.

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed

Anzeige