ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Ergebnisse 9. Spieltag der Whyte & Mackay Premier League Darts 2009

Freitag, 3. April 2009 09:38 - Dart News von dartn.de

Am gestrigen Abend war die Whyte & Mackay Premier League Darts Phil Taylor bezwingt Klaasen ganz knappzum zweiten Mal dieses Jahr in Schottland zu Gast, dieses Mal bot das SECC in Glasgow den passenden Rahmen. Und mit einer Ausnahme war es der Abend der deutlichen Ergebnisse. Bereits im ersten Spiel legte Raymond van Barneveld die Messlatte sehr hoch als er in nur 24 Minuten Spielzeit den Kanadier John Part mit 8-1 un einem 103'er Average vom Board fegen konnte. Am Ende konnte Part jedoch noch den erst dritten Whitewash in der Geschichte der Premier League abwenden indem er sich beim Stand von 7-0 für Barney sein einziges Leg sichern konnte. Anschließend war es dann Terry Jenkins der sich nach seiner Niederlage in der letzten Runde Aufgrund einiger vergebener Doppelchancen von Wayne Mardle souverän mit 8-2 durchsetzen konnte.

Und dann wurde es doch wesentlich spannender als wohl die meisten vermutet haben, denn im Spiel Jelle Klaasen gegen Phil Taylor schien Klaasen seinen Worten Taten folgen zu lassen und so stand es nach den ersten 12 Legs noch 6-6 Unentschieden, doch dann beim Stand von 6-6 konnte Taylor seine Führung mit einem wichtigen 118'er Finish auf 7-6 für einen Punkt ausbauen. Anschließend vergab Klassen noch zwei Check-Darts zum Unentschieden worauf Taylor dankend die Doppel 10 checkte. Im letzten Spiel des Abends eroberte sich Mervyn King Platz 2 der Tabelle zurück indem er James Wade mit seinem 8-3 Sieg ähnlich deutlich wie im Hinspiel (8-1) bezwingen konnte. Und obwohl King nicht in seiner besten Form war (siehe Averages weiter unten) enttäuschte Wade noch wesentlich mehr und fand einfach kein Gegenmittel wodurch der Sieg am Ende völlig gerechtfertigt war.

Im folgenden wie gewohnt die Statistiken des 9. Spieltages der Premier League Darts 2009:

Raymond van Barneveld 8-1 John Part
Average: van Barneveld 103.32 - 94.75 Part
100+: van Barneveld 15 - 12 Part
140+: van Barneveld 6 - 3 Part
180: van Barneveld 4 - 1 Part
High-Finish: van Barneveld 91 - 9 Part
LWAT*: van Barneveld 3 - 0 Part

Terry Jenkins 8-2 Wayne Mardle
Average: Jenkins 92.74 - 87.00 Mardle
100+: Jenkins 13 - 9 Mardle
140+: Jenkins 8 - 8 Mardle
180: Jenkins 3 - 3 Mardle
High-Finish: Jenkins 115 - 56 Mardle
LWAT*: Jenkins 3 - 0 Mardle

Jelle Klaasen 6-8 Phil Taylor
Average: Klaasen 93.43 - 101.31 Taylor
100+: Klaasen 19 - 24 Taylor
140+: Klaasen 8 - 12 Taylor
180: Klaasen 5 - 4 Taylor
High-Finish: Klaasen 108 - 118 Taylor
LWAT*: Klaasen 2 - 3 Taylor

Mervyn King 8-3 James Wade
Average: King 86.50 - 84.55 Wade
100+: King 19 - 16 Wade
140+: King 6 - 5 Wade
180: King 2 - 1 Wade
High-Finish: King 119,104 - 67 Wade
LWAT*: King 3 - 1 Wade

(*)LWAT: Legs Won Aganist Throw oder klassisch ausgedrückt: Break-Legs

Alle weiteren Informationen zur Premier League sowie die stets aktuelle Tabelle, eine Übersicht über alle folgenden Spieltage und Begegnungen sowie einiges zur Geschichte des Turniers findet ihr auf unserer Informationsseite zur Whyte & Mackay Premier League Darts.

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed