ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Phil Taylor gewinnt das UK Open West Midlands Regional Final

Sonntag, 29. März 2009 22:31 - Dart News von dartn.de

Mit seinem Sieg beim Phil Taylor gewinnt das UK Open West Midlands Regional FinalUK Open West Midlands Regional Final in Coventry konnte Phil Taylor bereits seinen siebten Sieg bei der PDC Pro Tour in diesem Jahr feiern. Er bezwang im Finale Wayne Jones denkbar knapp mit 6-5, nachdem dieser bereits vier Matchdarts zu seinem ersten Pro Tour Sieg überhaupt vergeben hatte. Zuvor hatte sich Taylor mit 6-0 gegen seinen früheren Erzrivale Dennis Priestley durchgesetzt, Wayne Jones gewann sein Halbfinale hauchdünn mit 6-5 gegen den Vortagessieger Mark Walsh.

Raymond van Barneveld konnte an diesem Sonntag im 11. und entscheidenden Leg seiner Drittrunden-Begegnung gegen Kirk Shepherd den zweiten 9-Darter des Wochenendes und den vierten seiner PDC Karriere werfen, aber nachdem Mervyn King gestern schon mit seinem perfekten Spiel den Jackpot in Höhe von 4.000 £ geknackt hatte bekam er lediglich 400 £ für diese Leistung. Gary Anderson unterlag in der dritten Runde mit 4-6 gegen Co Stompé, Anastasia Dobromyslova musste sich an diesem Tag schon in der Vorrunde mit 4-6 gegen Ian Lilley geschlagen geben. Und wie bereits am Vortag war auch für den Newcomer Andy Fordham bereits in der Vorrunde Schluß: Er unterlag mit 1-6 gegen Gary Welding. Zusätzlich noch erwähnenswert war sicherlich die Leistung des niederländischen Nachwuchsspielers Joe Cullen, der Nach Siegen über Michael Smith, Dave Honey, Martyn Turner und Ken Dobson die Runde der letzten 16 erreichen konnte wo er dann jedoch mit 2-6 gegen seinen Landsmann Raymond van Barneveld unterlag.

Im folgenden wie gewohnt die Ergebnisse ab dem Achtelfinale:

Achtelfinale
Dennis Priestley 6-3 Andy Smith
Larry Butler 6-5 Co Stompe
Raymond van Barneveld 6-2 Joe Cullen
Phil Taylor 6-3 Colin Osborne
Brendan Dolan 6-3 Dennis Smith
Wayne Jones 6-3 Terry Jenkins
Mark Walsh 6-4 Alan Tabern
Matt Clark 6-5 Colin Lloyd
Verlierer: 400 £

Viertelfinale
Dennis Priestley 6-5 Larry Butler
Phil Taylor 6-5 Raymond van Barneveld
Wayne Jones 6-5 Brendan Dolan
Mark Walsh 6-1 Matt Clark
Verlierer: 800 £

Halbfinale
Phil Taylor 6-0 Dennis Priestley
Wayne Jones 6-5 Mark Walsh
Verlierer: 1.500 £

Finale
Phil Taylor 6-5 Wayne Jones
Sieger: 6.000 £
Runner-Up: 3.000 £


Alle weiteren Informationen zu den Players Championships und Pro Tour Events, die bisherigen Gewinner sowie die aktuellen Ranglisten findet ihr auf unserer Informationsseite zu dem PDC Pro Tour Events.

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed