ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Premier League Darts 2009: Statistiken nach der ersten Hälfte

Dienstag, 24. März 2009 16:57 - Dart News von dartn.de

Die erste Hälfte der Whyte & Mackay Premier League Darts 2009 ist Premier League Logonun ausgespielt worden, also wird es Zeit für uns einmal einen Blick auf die Statistiken dieses Jahres zu werfen. Nach 7 Spieltagen ist das Rennen um die ersten 4 Tabellenplätze, welche zu einer Teilnahme an der Endrunde berechtigen, einmal mehr so spannend wie noch nie zuvor. Vom ersten bis zum 5. Platz sind es gerade einmal 4 Punkte unterschied, und auch die beiden letztplazierten Jelle Klaasen und Wayne Mardle sind nur 4 bzw. 6 Punkte vom rettenden 4. Platz entfernt. Für Klaasen dürfte dieser Platz jedoch sehr schwer zu erreichen sein, er müsste schon in der Rückrunde extrem stark auftrumpfen.

Die Statistiken beweisen jedoch wieder einmal mehr das Averages bem Dart nicht alles sind, so hat Phil Taylor mit 103,06 Punkten mit Abstand den höchsten Average, er befindet sich momentan jedoch nur auf dem 2. Tabellenplatz. Der durchschnittliche Average beträgt bei dieser Premier League bisher übrigens 95,73 Punkte, das sind 3,06 Punkte mehr als im letzen Jahr wo der Average zu diesem Zeitpunkt noch bei 92,67 Punkten lag. Im Gegensatz zum letzten Jahr ist das allgemeine Level damit noch einmal stark gestiegen, so hatte im letzten Jahr lediglich Phil Taylor mit 99,06 Punkten einen Average von über 95 Punkten, in diesem Jahr erreichen diese Marke mit 5 Spielern mehr als die Hälfte der Teilnehmer. Ebenso dürften wir bereits drei Mal das höchst mögliche Finish von 170 Punkten miterleben, einmal auch das zweithöchste Finish.

Hier die aktuelle Tabelle & Averages nach dem 7. Spieltag:

Spieler Punkte gesp. Legs gew. Legs verl. Legs LWAT* Average
Wade 11 85 48 37 20 96,73
Taylor 10 85 50 35 17 103,60
King 9 88 47 31 18 98,81
Barneveld 8 88 46 42 15 99,70
Part 7 85 42 43 12 91,05
Jenkins 5 95 45 50 21 96,57
Mardle 4 83 31 52 15 89,22
Klaasen 2 89 35 54 15 90,12

(*) LWAT: Lags Won Against Trow oder klassisch ausgedrückt Break-Legs


Score Statistiken:

Spieler 100+ 140+ 180'er 100+ Finish (höchstes)
James Wade 114 71 18 6 (170)
Phil Taylor 116 63 33 7 (170)
Mervyn King 114 58 24 5 (130)
Raymond van Barneveld 114 68 27 6 (167)
John Part 113 38 16 2 (127)
Terry Jenkins 138 72 28 5 (124)
Wayne Mardle 98 48 17 7 (160)
Jelle Klaasen 97 57 19 8 (170)

fett und kursiv = jeweils beste Ergebnisse in der Kategorie


Vergleichstabelle 2007 - 2008 - 2009 nach 7 Spieltagen:

2007 Punkte 2008 Punkte 2009 Punkte
Taylor 12 Barneveld 10 Wade 11
Priestley 11 Wade 10 Taylor 10
Jenkins 9 Taylor 8 King 9
Barneveld 8 Jenkins 7 Barneveld 8
Scholten 5 Manley 6 Part 7
Manley 5 Lewis 6 Jenkins 5
Lewis 4 Part 5 Mardle 4
Lloyd 2 Mardle 4 Klaasen 2


Alles weitere zur Premier League, also alle Ergebnisse sowie ständig die aktuelle Tabelle findet ihr auf unserer Informationsseite zur Whyte & Mackay Premier League Darts 2009.

Quelle: PDC - www.pdc.tv

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed