Anzeige

Dart Profis - Willard Bruguier Jr

Willard Burguir Jr hat sich soeben für die PDC Dart WM 2018 qualifiziert

Der in Pickstown, South Dakota lebende Willard Bruguier Jr. verdient seinen Lebensunterhalt als Polizist im Wagner Police Department. Im Juli 2017 schockte er die gesamte US-amerikanische Dartwelt, als er sich am 11.07. als ungesetzter Spieler zuerst für das Hauptfeld des PDC North American Qualifying Event qualifizieren konnte, um sich dann zwei Tage später gleich im Finale gegen den Kanadier Dave Richardson seine Teilnahme an der Vorrunde der PDC Dart WM 2018 sichern zu können. Und zwei Tage später nahm er dadurch auch an den U.S. Darts Masters teil, wo er sich jedoch in der ersten Runde dem stark aufspielenden Gerwyn Price knapp mit 4:6 geschlagen geben musste.

Ein Jahr zuvor konnte Bruguier, der wie viele Dartspieler heutzutage sowohl Steel- als auch E-Dart spielt, bereits einige beachtliche Erfolge erzielen: So konnte er bei den WDF Charlotte Open den dritten Platz belegen. Gleich 12 Tage später wurde er bei der NDA E-Dart Weltmeisterschaft in Las Vegas Vize-Weltmeister. In diesem Jahr nahm er als Teil des US Teams auch an den Winmau World Masters teil. Bei der PDC Dart WM 2018 traf Bruguier in der Vorrunde auf den Neuseeländer Cody Harris, dem er mit 1:2 unterlag.

[zurück zur Auswahl]

 

Fakten zur Person: 

Name: Willard Bruguier Jr III
Spitzname: -
Geburtstag: -
Geburtsort: -
Heimatort: 
Pickstown
Nationalität: USA
Familienstand: -
Kinder: -
Spielt Dart seit: -
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänder
Darts:
-
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
-
9-Darter: -
Offizielle Webseite: -
Twitter: -

Gewonnene Titel & Leistungen:

PDC-Major:
PDC-WM: Vorrunde 2018

PDC-Turniere:
World Series:
1.Runde U.S. Darts Masters 2017

BDO-Major:
Winmau World Masters: Letzte 144

Weitere Turniere:
NDA Soft Tip World Championship: Runner-Up 2016
PDC North American Qualifying Event: Sieger 2017

 

Foto-Credit: PDC

[zurück zur Auswahl]

Anzeige