Anzeige

Dart Turnier Archiv - World Matchplay 1994

Das PDC World Matchplay 1994 war die allererste Auflage des Traditionsturniers. Es galt schon damals als wichtigstes Turnier nach der Weltmeisterschaft. Dieses Turnier wurde bereits damals, wie auch heute noch, im Empress Ballroom der Winter Gardens in Blackpool ausgetragen. Der Sieger des Turniers war der Amerikaner Larry Butler. Bis heute der einzige Major-Titel eines Amerikaners bei der PDC

Butler schnappte sich den Titel mit einem 16-12 Finalsieg über Dennis Priestley, der damaligen Nummer 1 der Weltrangliste.

Spielplan und Ergebnisse 1994:

Runde 1:

Jim Watkins 8-3 Steve Brown (US)
Dennis Priestley 8-3 Eric Bristow
Bob Anderson 8-4 Mick Manning
Shayne Burgess 9-7 Sean Downs
Rod Harrington 8-5 Kevin Burrows
Larry Butler 8-2 Steve Raw
Keith Deller 8-6 Jim Widmayer
Jocky Wilson 8-3 Peter Evison
Alan Warriner-Little 8-6 Ritchie Gardner
Jamie Harvey 8-2 Kevin Spiolek
Phil Taylor 8-2 Tom Kirby
Jerry Umberger 8-5 Cliff Lazarenko
Dennis Smith 8-2 Dave Kelly (US)
Paul Lim 8-4 Tony Payne
Gerald Verrier 8-3 John Lowe
Graeme Stoddart 8-2 Whit Whitley

Runde 2: (Achtelfinale)

Dennis Priestley 8-4 Gerald Verrier
Bob Anderson 11-9 Phil Taylor
Jim Watkins 18-16 Keith Deller
Larry Butler 8-2 Jerry Umberger
Shayne Burgess 8-4 Dennis Smith
Rod Harrington 8-4 Paul Lim
Jamie Harvey 8-3 Graeme Stoddart
Jocky Wilson 10-8 Alan Warriner-Little

Viertelfinale:

Shayne Burgess 11-8 Bob Anderson
Rod Harrington 11-7 Jim Watkins
Dennis Priestley 11-4 Jamie Harvey
Larry Butler 11-4 Jocky Wilson

Halbfinale:

Larry Butler 11-7 Shayne Burgess
Dennis Priestley 11-7 Rod Harrington

Finale:

Spiel um Platz 3:

Rod Harrington 11-9 Shayne Burgess

FINALE:

Larry Butler 16-12 Dennis Priestley

 

Preisgeld 1994:

Das Preisgeld 1994:
Sieger: £10.000
Runner-Up: £6.000
Halbfinale: £2.750 (+500 für Platz 3)
Viertelfinale: £1.500
Achtelfinale: £850
Runde 1: £500

Gesamt: 41.450£

[zurück zum aktuellen World Matchplay]