Dart Profis - Jo Clements - "Twinkle"

Jo Clements ist durch das Spielen in einem englischen Pub in ihrer Heimat Lancaster zum Dartsport gekommen. Durch viele Ligaspiele sammelte sie Erfahrungen, sowohl gegen Damen und Herren, und spielt sich seitdem in den englischen Ranglisten immer weiter nach oben. Außerdem spielt Clements mittlerweile auch bei einer Vielzahl von BDO-Events. Bei den Isle of Man Open schaffte sie es 2017 ins Achtelfinale, wo sie gegen Sharon Prins verlor. In die gleiche Runde ging es beim German Masters 2018, bis ins Viertelfinale bei den Turkish Masters. Ebenfalls 2018 kam sie ins Halbfinale der Czech Open. Außerdem gewann sie viele regionale Turniere. Bei den Dutch Open ging es 2019 ins Viertelfinale, genau so beim West Fries Masters. Bei den Luxembourg Open schaffte sie es noch eine Runde weiter. Ihre beste Major-Performance lieferte "Twinkle" 2018 bei ihrem World Masters Debüt, wo sie in die letzten 32 kam. Für die WM qualifizierte sich die Engländerin bisher noch nicht, der Jahresbeginn 2020 verlief eher ruhig für Clements, dennoch erspielte sie sich einen guten Platz in der Weltrangliste.

[zurück zur Auswahl]

Fakten zur Person: 

Name: Jo Clements
Spitzname: Twinkle (funkeln)
Geburtstag:
Geburtsort: Lancaster
Heimatort:
Lancaster
Nationalität: England
Familienstand: verheriratet
Kinder: Eine Tochter
Spielt Dart seit: 2008
Profi seit: -
Händigkeit: Rechtshänderin
Darts:
-
Sponsoren:
-
Einlaufmusik:
-
9-Darter: -
Offizielle Webseite: www.joclementsdarts.co.uk
Twitter: 

Gewonnene Titel & Leistungen:

BDO-Major:
World Masters: letzte 32 2018

[zurück zur Auswahl]