ANZEIGE
Fun Dart Shirts Shop

Antwerp Open / Masters 2017: Siege für Williams und Atkins - Hedman mit Doppelschlag!

Montag, 14. August 2017 20:28 - Dart News von dartn.de

Antwerp Open & Antwerp Masters 2017

Nach den Belgium Open/Masters am vergangenen Wochenende stand Belgien, genauer gesagt Antwerpen, auch dieses Wochenende wieder im Fokus. In der CADx Eventhal in Antwerpen standen die Antwerp Open und zum ersten Mal auch die Antwerp Masters auf dem Programm.

Antwerp Open:

Am Samstag wurden zunächst die Antwerp Open ausgetragen, ein Turnier der Kategorie B der BDO bei den Herren und C bei den Damen.

Bei den Herren setzte sich am Ende der Waliser Jim Williams mit 9:2 souverän gegen Ross Montgomery durch, Williams bezwang zuvor u.a. Wesley Harms und den Lokalmatador Geert de Vos, Montgomery durfte unter anderem Darius Labanauskas zu seinen unterlegenen Gegnern zählen. Bei den Damen war es am ersten Tag einmal mehr Deta Hedman, welche sich gegen die Konkurrenz durchsetzen konnte. Bei den Jugendwettbewerben sicherte sich die beiden Niederläner Owen Roelofs bei den Jungen und Lerena Rietbergen bei den Mädchen die Titel.

Antwerp Masters:

Am Sonntag fand dann die Premierenausgabe der Antwerp Masters statt, eingestuft als Kategorie-B-Turnier bei Herren und Damen.

Hier setzte sich bei den Herren Martin Atkins mit 8:4 gegen Roger Janssen durch - und wer jetzt glaubt "Oh, da hat der Assassin wieder zugeschlagen", der liegt ziemlich falsch, denn dieser Martin Atkins kommt aus Wigan und nicht wie der Assassin aus Rawdon.

Bei den Damen machte Deta Hedman den Doppelschlag an diesem Wochenende komplett, dieses Mal setzte sie sich im Finale mit 6-3 gegen Sharon Prins durch, der Titel bei den Jungen ging dieses Mal an Danny de Graaf, Lerena Rietbergen machte es bei den Mädchen ihrem Vorbild Deta Hedman bei den Frauen nach und fuhr ebenfalls an diesem Wochenende zwei Titel ein.


Ergebnisse Antwerp Open:

Herren (Kat B)
Viertelfinale:
Jim Williams 6-4 Geert de Vos
Wesley Harms 6-2 Marco Libbers
Ross Montgomery 6-4 Darius Labanauskas
Yoeri Duijster 6-3 Shaun Carroll

Halbfinale:
Jim Williams 7-5 Wesley Harms
Ross Montgomery 7-6 Yoeri Duijster

Finale:
Jim Williams 9-2 Ross Montgomery


Damen (Kat C)
Viertelfinale:
Deta Hedman 4-0 Suzan Konings
Patricia de Peuter 4-1 Tricia Wright
Casey Gallagher 4-2 Aileen de Graaf
Fallon Sherrock 4-1 Corrine Hammond

Halbfinale:
Deta Hedman 5-4 Patricia de Peuter
Casey Gallagher 5-4 Fallon Sherrock

Finale:
Deta Hedman 7-1 Casey Gallagher

Jungen
Finale:
Owen Roelofs 5-0 Quincy Schoenmakers

Mädchen
Finale:
Lerena Rietbergen 4-2 Kyana Frauenfelder

Ergebnisse Antwerp Masters:

Herren (Kat B)
Viertelfinale:
Roger Janssen 6-2 Yoeri Duijster
Wesley Harms 6-3 Gary Robson
Martin Atkins 6-3 Darius Labanauskas
Conan Whitehead 6-2 Shaun Carroll

Halbfinale:
Roger Janssen 7-6 Wesley Harms
Martin Atkins 7-2 Conan Whitehead

Finale:
Martin Atkins 8-4 Roger Janssen

Damen (Kat B)
Viertelfinale:
Deta Hedman 4-0 Danielle Ijpelaar
Trina Gulliver 4-1 Joelle Huybrechts
Sharon Prins 4-1 Jana Kanovska
Casey Gallagher 4-3 Corrine Hammond

Halbfinale:
Deta Hedman 5-2 Trina Gulliver
Sharon Prins 5-2 Casey Gallagher

Finale
Deta Hedman 6-3 Sharon Prins

Jungen
Finale:
Danny de Graaf 5-0 Iwan Reijmer

Mädchen
Finale:
Lerena Rietbergen 4-1 Kyana Frauenfelder

Foto-Credit: dartn.de

[pe]

Quelle: dartfreakz.nl

zurück zur Übersicht: Dart News von dartn.de | RSS Feed